Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Ringvorlesung: Vielfalt fördern

Plakat zur Ringvorlesung Vielfalt fördern (Bild: FAU)

Plakat zur Ringvorlesung (Bild: FAU)

ab 30. Oktober, 18.15 Uhr, Senatssaal des Kollegienhauses, Universitätsstraße 15, Erlangen

Geschlecht, Nationalität, Alter, Religion, sexuelle Orientierung oder Behinderung sollen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) kein Hindernis im Studium oder bei der Arbeit sein. Deshalb hat sich die FAU verpflichtet, Studierende und Personal durch gezieltes „Diversity Management“ zu fördern. Das Thema „Diversity Management“ sowie Chancen und Herausforderungen, die es mit sich bringt, stehen im Mittelpunkt einer  Ringvorlesung, die im Wintersemester an der FAU stattfindet. Die öffentliche Vorlesungsreihe beginnt am 30. Oktober und findet an sechs weiteren Dienstagen (6.11., 27.11. 15.1., 22.1., 29.1 und 5.2.), jeweils um 18.15 Uhr im Senatssaal des Kollegienhauses, Universitätsstraße 15, in Erlangen statt.

Die Vorträge bieten Gelegenheit, Chancen und Herausforderungen im  „Diversity Management“ kennenzulernen und zu diskutieren. Zum ersten Termin der Reihe spricht der deutsch-türkische Dichter Nevfel Cumart über das Thema „,Fremde Heimat‘ Almanya“.

Nähere Informationen zum Programm unter www.gender-und-diversity.uni-erlangen.de

Dr. Ebru Tepecik, Tel. 09131/85-24728, Ebru.Tepecik@ze.uni-erlangen.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen