Seiteninterne Suche

FAU aktuell

BerufsInformationsTag: Technische Fakultät stellt sich vor

Samstag, 9. März, 9 bis 13 Uhr, Herder-Gymnasium Forchheim, Luitpoldstr. 1, Forchheim

Acht Dozenten der Technischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) informieren beim 8. Forchheimer BerufsInformationsTag (FoBIT) des Herder-Gymnasiums über ihre Fachgebiete. Von 9 bis 13 Uhr bieten sie den Abiturienten in der Luitpoldstraße 1 in Forchheim Einblicke in Studiengänge und mögliche spätere Berufsfelder.

Je näher das Abitur rückt, desto dringender ist die Frage: Was mache ich danach? Der FoBIT ermöglicht es Abiturienten, sich durch Gespräche mit Fachleuten, an Infoständen und bei Referaten über Studienmöglichkeiten sowie verschiedene Berufsfelder zu informieren. Die Technische Fakultät der FAU ist mit acht Experten vor Ort: Dr. Bernard Mohr (Department für Chemie- und Bioingenieurwesen), Christoph Hahn (Lehrstuhl für elektrische Energiesysteme), Prof. Dr. Johannes Huber (Lehrstuhl für Informationstechnik), Dr. Oliver Kreis (Studien-Service-Center, Maschinenbau), Dr. Joachim Kaschta (Werkstoffwissenschaften), Dr. Alexandra Haase (Studien-Service-Center, Werkstoffwissenschaften), Prof. Dr. Jürgen Schatz (Department Chemie und Pharmazie – Organische Chemie I) und Prof. Dr. Bernhard Piepenbreier (Lehrstuhl für Elektrische Antriebe und Maschinen, EEI) stellen in 45-minütigen Referaten ihr jeweiliges Fachgebiet vor und geben Auskünfte zu ihren Studiengängen.

Als zusätzlicher Ansprechpartner nimmt Prof. Dr. Ingo Hahn (Lehrstuhl für Elektrische Antriebe und Maschinen) am FoBIT teil. Er ist der Partnerhochschullehrer der Technischen Fakultät für das Herder-Gymnasium. Zudem beantwortet Jennifer Kohlhage als studentische Botschafterin an einem Infostand Fragen rund ums Studium an der Technischen Fakultät.

Weitere Informationen:

Christiane Maerten
09131/85-27282
christiane.maerten@fau.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen