Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Studentische Ringvorlesung „Nachhaltigkeit“

Ab Mittwoch, 17. April, 18.15 bis 19.45 Uhr, Kollegienhaus (Raum 00.16), Universitätsstraße 15, Erlangen

Ist Nachhaltigkeit das grundlegende Konzept für das Überleben der Menschheit? Eine von Studierenden der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) organisierte Vorlesungsreihe im Sommersemester 2013 geht dieser Frage nach. Ab Mittwoch, 17. April, um 18.15 Uhr sprechen verschiedene Experten einmal pro Woche zu Themen rund um das Konzept Nachhaltigkeit. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende der FAU und ist als Schlüsselqualifikation anrechenbar.

Ziel der Vorlesung ist, das Thema Nachhaltigkeit in die Lehre und den Unialltag zu bringen. Dazu hat der Arbeitskreis für Ökologie und Nachhaltigkeit der Studierendenvertretung, der die Ringvorlesung initiiert hat, renommierte Dozenten aus ganz Deutschland gewinnen können. Die Themen reichen von Energieversorgung über Glücksforschung bis hin zu Mode und Menschrechten – alles natürlich unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit.

Die Veranstaltung ist als Schlüsselqualifikation anrechenbar. Bei regelmäßiger Teilnahme und Prüfungsleistung – Verfassen von zwei Protokollen in Arbeitsgruppen und Vortragen von Statements in der Abschlusssitzung – können Teilnehmer 3 ECTS erwerben.

Vorlesungsplan und weitere Informationen

 

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen