Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Terminänderung: Öffentlicher Vortrag „Wie Johann Sebastian Bach zum Europäer wurde“ wird verschoben

Wegen des Konzerts der Bundeswehr-Big-Band am 29. Mai auf dem Schlossplatz wird der für den gleichen Tag angekündigte Vortrag von Prof. Dr. Konrad Klek im Rahmen der Universitätsringvorlesung „Die Ästhetik Europas“ verschoben. Die Vorlesung „Wie Johann Sebastian Bach zum Europäer wurde“ findet stattdessen am 3. Juli, 18.15 in der Aula des Erlanger Schlosses statt.

Die FAU-Ringvorlesung „Die Ästhetik Europas“ im Sommersemester 2013 begibt sich auf einen Streifzug durch die Genese einer solchen Ästhetik und spannt den Bogen von den schönen Künsten bis zum Blick auf Europa aus dem Ausland. Die Vorträge finden mittwochs um 18.15 Uhr in der Aula im Erlanger Schloss statt.

Eine ausführliche Übersicht über Themen und Termine gibt es unter www.fau.de/aesthetik-europas

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Eckart Liebau
Tel.: 09131/85-22338
eckart.liebau@paed.phil.uni-erlangen.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen