Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Große Typisierungsaktion in Erlangen

Uniklinikum lädt zur Pressekonferenz am 18. Juni

Am Samstag (22.06.13) findet in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle von 11 bis 16 Uhr eine große Typisierungsaktion statt. Mit dabei ist der vor knapp zwei Jahren an Leukämie erkrankte Erlanger Student Max (22), für den zunächst kein passender Stammzellspender gefunden werden konnte. Vor kurzem wurde Max an der Medizinischen Klinik 5 – Hämatologie und Internistische Onkologie (Direktor Prof. A. Mackensen) am Universitätsklinikum Erlangen mit Stammzellen seiner nur zur Hälfte passenden Mutter transplantiert, eine alternative Methode bei fehlendem Fremdspender. Max hat sich von der Therapie inzwischen gut erholt und engagiert sich jetzt für Mit-Patienten, die dringend einen passenden Stammzellspender brauchen. Im Rahmen einer Pressekonferenz am Dienstag, 18.06.2013, um 13 Uhr im Internistischen Zentrum des Uni-Klinikums Erlangen (Ulmenweg 18, 3. OG) sollen Hintergründe und Ablauf der Aktion erläutert werden. Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.

Alle 45 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Leukämie – pro Jahr sind dies 11.000. Eine Stammzelltransplantation ist oftmals die einzige Überlebenschance. „Die Suche nach einem passenden Spender ist in manchen Fällen schwierig“, weiß der Direktor der Medizinischen Klinik 5, Prof. Dr. Andreas Mackensen. „Die Gewebemerkmale von Spender und Patient müssen quasi wie bei einem ,genetischen Zwilling‘ nahezu vollständig übereinstimmen.“ Für 10 bis 20 Prozent der Patienten findet sich kein geeigneter Spender. Die Typisierungsaktion am 22.06.13 soll Patienten helfen, einen passenden Spender zu finden und Leben zu retten.

Im Rahmen einer Pressekonferenz soll die Aktion zusammen mit Max vorgestellt werden von:

  • Prof. Dr. Andreas Mackensen, Direktor der Medizinischen Klinik 5 des Universitätsklinikums Erlangen
  •  Dr. Hans Knabe, Vorstand der Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern
  • Michael Bedernik, privater Organisator der Aktion
  • Dr. Siegfried Balleis, Oberbürgermeister der Stadt Erlangen und Schirmherr der Aktion

Im Anschluss an die PK sind Film- und Fotoaufnahmen aus dem Stammzelltransplantationszentrum sowie Einzelinterviews nach Absprache möglich.

Informationen für die Medien:

Johannes Eissing
Tel.: 09131/85-36102
presse@uk-erlangen.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen