Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Vortrag: „Wasser – Lebenselixier (nicht nur) für Pflanzen“

Pflanze

Wie Pflanzen in verschiedenen Lebensräumen ihren Wasserhaushalt regulieren, darum dreht sich ein Vortrag im Botanischen Garten. (Bild: Walter Welß)

Freitag, 26. Juli, 20 Uhr, Winterhalle, Botanischer Garten, Loschgestraße 1, Erlangen

Wasser ist für Pflanzen überlebenswichtig. Wie Pflanzen in verschiedenen Lebensräumen ihren Wasserhaushalt regulieren, darum dreht sich ein Vortrag des Botanischen Gartens der FAU am Freitag, 26. Juli, um 20 Uhr.

Ob trockener oder salzhaltiger Boden, Feuchtgebiete oder Wüsten: Pflanzen passen sich mit zahlreichen Tricks an ihre Lebensräume an. In ihrem Vortrag erklärt Dr. Sabine Schneider vom Lehrstuhl für Molekulare Pflanzenphysiologie der FAU den Zuhörern, wie die Wasserversorgung der Pflanzen grundsätzlich funktioniert und wie verschiedene Pflanzen sich an ihre extremen Lebensbedingungen angepasst haben.

Der Vortrag findet im Rahmen der Ausstellung „Wasser sichtbar machen“ statt, die noch bis zum 22. September in der Winterhalle des Botanischen Gartens zu sehen ist.

Weitere Informationen:

Katrin Simon
Tel.: 09131/85-22956
katrin.simon@fau.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen