Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Naturwissenschaftliche Studiengänge erfolgreich akkreditiert

Von links nach rechts: Prof. Dr. Andreas Burkovski, Studiendekan Biologie, Prof. Dr. Jürgen Schatz, Studiendekanat Chemie, FAU-Präsident Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske. (Bild: FAU).

Von links nach rechts: Prof. Dr. Andreas Burkovski, Studiendekan Biologie, Prof. Dr. Jürgen Schatz, Studiendekanat Chemie, FAU-Präsident Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske. (Bild: FAU).

Biologie, Chemie, Molecular Science sowie Zell- und Molekularbiologie erhalten Qualitätssiegel vom Akkreditierungsrat und von der Agentur ASIIN

Die Bachelorstudiengänge Biologie, Chemie und Molecular Science sowie die Masterstudiengänge Chemie, Molecular Science und Zell- und Molekularbiologie der Naturwissenschaftlichen Fakultät sind jetzt von der Agentur ASIIN erfolgreich akkreditiert worden. Die Akkreditierungsurkunden wurden am 28. Oktober von FAU-Präsident Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske übergeben. „Das breite Spektrum an erfolgreichen Akkreditierungen belegt, dass die FAU Studierenden hervorragende Studienmöglichkeiten in allen Disziplinen bietet“, betonte der FAU-Präsident.

Im Rahmen einer Programmakkreditierung hat eine externe Gutachtergruppe die Qualität der Studiengänge überprüft und unter anderem die Studiengangskonzepte, die Studierbarkeit und die Ausstattung der Studiengänge bewertet. Daneben durchliefen die Studiengänge Chemie und Molecular Science zugleich erfolgreich zwei weitere Begutachtungen. Die beiden Studiengänge erhielten das ASIIN-Siegel, das für die besondere Qualität der fachlichen Ausrichtung vergeben wird. Zum anderen erhielten die beiden Studiengänge die internationale Zertifizierung zum Eurobachelor® und Euromaster®.

„Dass die Studiengänge zusätzlich zum Siegel des Akkreditierungsrates auch eine internationale Zertifizierung erhalten haben, ist ein Beweis für das herausragende Profil des Studienangebots unserer Fakultät“, erklärte Prof. Dr. Frank Duzaar, Dekan der Naturwissenschaftlichen Fakultät. Der Dekan dankte den beteiligten Professorinnen und Professoren, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Studierenden für ihre engagierte Arbeit und gratulierte ihnen zu dem Erfolg.

An der FAU durchlaufen alle Studiengänge ein mehrstufiges internes Qualitätssicherungsverfahren sowie ein Genehmigungsverfahren durch das Bayerische Ministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst. „Die erteilten Akkreditierungen bestätigen die Qualität und die hohen Standards von Lehre und Studium an der FAU und sind ein weiterer Beweis für die hervorragende Lehre an der Naturwissenschaftlichen Fakultät“, sagte die Vizepräsidentin für Lehre, Prof. Dr. Antje Kley.

Die Programmakkreditierungen an der Naturwissenschaftlichen Fakultät seien zudem ein wichtiger Bestandteil in der Vorbereitung zur Systemakkreditierung der Gesamtuniversität. Die Programmakkreditierungen an der Naturwissenschaftlichen Fakultät sowie die erfolgreiche Teilsystemakkreditierung am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften zeigten, dass die FAU auf dem richtigen Weg ist, um im Jahr 2014 die Systemakkreditierung der Gesamtuniversität zu starten.

Weitere Informationen zu den Studiengängen:

Biologie, Zell- und Molekularbiologie

Chemie

Molecular Science

 

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen