Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Preiswürdiger Geographieunterricht

Schulgeographie (Bild: Simon Staudinger)

Ausstellung bei der Verleihung des Innovationspreises für Schulgeographie 2013 (Bild: Simon Staudinger)

Zusammenarbeit zwischen Geographiedidaktik der FAU und Fürther Realschule ausgezeichnet

Dass Geographie Spaß machen kann, zeigt die Leopold-Ullstein-Realschule aus Fürth: In Zusammenarbeit mit der Geographiedidaktik der FAU integriert die Schule regelmäßig neue mediale und methodische Ideen in den Erdkundeunterricht, die einerseits praxisnah und andererseits wissenschaftlich und didaktisch auf dem aktuellsten Stand sind.

Bereits seit rund sechs Jahren werden dabei in der Schule Materialien und Ideen getestet, die unter der Federführung von Dr. Markus Pingold und mit aktiver Beteiligung von Lehramtsstudierenden erstellt werden. Bewähren sich die Vorschläge in der Praxis, werden die neuen Konzepte anschließend auch an anderen Schulen eingeführt. Dafür ist die Schule jetzt mit der höchsten Auszeichnung für Schulgeographie in Deutschland, dem Innovationspreis für Schulgeographie 2013, ausgezeichnet worden und darf sich „Profilschule Geographie“ nennen.

Eines der Projekte aus dem vergangenen Jahr: Eine neunte Klasse organisierte mit Dr. Markus Pingold vom Lehrstuhl für Didaktik der Geographie den 15. Bayerischen Landesschulgeographentag – eine Tagung mit über 300 Teilnehmern, die sich in 30 Vorträgen und Workshops sowie in 15 Exkursionen zum Geographieunterricht der Zukunft austauschten. Die Schüler bereiteten dabei nicht nur die komplette Veranstaltung vor – angefangen von der Raumplanung über das Anfertigen der Namenschilder bis hin zur Erstellung spezieller digitaler Karten für diesen Tag –, sondern stellten auch die Moderatorin oder leiteten die Diskussionsrunden.

Der Innovationspreis für Schulgeographie wird alle zwei Jahre von der Dr. Frithjof Voss-Stiftung vergeben und ist mit 3.000 Euro, einer hochwertigen Bronzetafel sowie einer Wanderstatue dotiert. Er würdigt insbesondere die langfristige Förderung wissenschaftsnaher geographischer Bildung.

Dr. Markus Pingold
Tel.: 09131/85-22643
markus.pingold@fau.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen