Navigation

Nürnberger Christkind besucht FAU

FAU-Präsident Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske mit dem Nürnberger Christkind und Oberbürgermeister Dr. Siegfried Balleis. (Bild: Georg Pöhlein/FAU)

FAU-Präsident Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske mit dem Nürnberger Christkind und Oberbürgermeister Dr. Siegfried Balleis. (Bild: Georg Pöhlein/FAU)

Der Sage nach bringt das Christkind seine Geschenke, ohne gesehen zu werden. Die Besucher des Erlanger Weihnachtsmarktes hatten gestern aber Glück: Auf Einladung von FAU-Präsident Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske und Erlangens Oberbürgermeister Dr. Siegfried Balleis trug das Nürnberger Christkind vom Fenster des Erlanger Schlosses aus seinen traditionellen Prolog vor. Anschließend verteilte das Christkind im goldenen Gewand noch Geschenke an die kleinen Weihnachtsmarktbesucher.

 

Weitere Hinweise zum Webauftritt