Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Führung im Botanischen Garten: „Schneeglöckchen, Winterlinge und Co“

Samstag, 15. März, 14 Uhr, Botanischer Garten, Loschgestr. 1, Erlangen

Schneeglöckchen, Winterlinge und Christrosen haben in diesem Jahr besonders früh zu blühen begonnen – den warmen Temperaturen der vergangenen Wochen sei Dank. Der Botanische Garten der FAU lädt im Rahmen einer Führung am 15. März dazu ein, sich die Frühblüher näher anzuschauen. Beginn ist um 14 Uhr, Treffpunkt ist am Eingang der Gewächshäuser.

Nur im Frühjahr, vor dem Laubaustrieb der Bäume, bekommen die Frühblüher genug Sonnenlicht ab, um Blüten und Früchte zu bilden. Bedingt durch den ungewöhnlich warmen Jahresanfang sind außerdem auch schon einige frühblühende Sträucher und Gehölze zu finden.

Begleitet wird die Führung von den Blumenbildern der freischaffenden Künstlerin Jutta Cuntze, die im Eingang zu den Gewächshäusern ausgestellt sind. Für ihre Bilder lässt die Künstlerin sich gerne von den Eindrücken, die sie im Botanischen Garten oder im Aromagarten gewinnt, inspirieren, so dass man sich bei einem Spaziergang durch die Gärten auf die Suche nach ihren Motiven begeben kann.

Weitere Informationen:

Katrin Simon
Tel.: 09131/85-22956
katrin.simon@fau.de

 

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen