Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Vojislav Krstić

Prof. Dr. Vojislav Krstić (Bild: Bild: FAU/Georg Pöhlein)

Montag, 30. Juni, 17.15 Uhr, Hörsaal E, Department für Physik, Staudtstraße 5, Erlangen

Das Department Physik der FAU lädt zur Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Vojislav Krstić am 30. Juni, um 17.15 Uhr, im Hörsaal E des Physikums in der Staudtstraße 5 ein. Prof. Dr. Krstić spricht zum Thema „Dimensionalität und Nanomaterialien: Eigenschaften durch Topologie“. Seit dem Wintersemester 2013/14 hat Krstić die Professur für Angewandte Physik am Institut für Physik der Kondensierten Materie der FAU inne.

Professor Krstić beschäftigt sich mit der Erforschung neuartiger Nanomaterialien, deren grundlegenden elektronischen Eigenschaften sowie Möglichkeiten der industriellen Anwendung, insbesondere in der Informations- und Kommunikationstechnologie.

Krstić studierte an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Physik und promovierte 2002 am Max-Planck-Institut für Festkörperforschung in Stuttgart und an der Ecole Polytechnique Fédérale in Lausanne über das Thema „Charge transport in one-dimensional molecular nanostructures: single-walled carbon nanotubes“. 2007 wurde er zum Assistant Professor im Fach Physik am Trinity College Dublin und leitender Wissenschaftler am irischen Centre for Research on Adaptive Nanostructures and Nanodevices berufen. Er erhielt den Stokes Award der Science Foundation Ireland. 2013 nahm er den Ruf auf die Professur für Angewandte Physik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg an.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Vojislav Krstic
Tel.: 9131 85 28431
Vojislav.Krstic@fau.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen