Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Südkoreanische Delegation zu Gast an der FAU

Bildinformationen: Thomas A.H. Schöck,Dr. Sybille Reichert, Peter Kwon, Min Park, Chul-Min Shin, Prof. Dr. Rainer Buchholz (v.l.n.r.) Bild: Kurt Fuchs

Besuch aus Korea an der FAU: Die Kanzlerin der FAU, Dr. Sybille Reichert, empfing am Montag, 7. Juli, gemeinsam mit Thomas A. H. Schöck, Geschäftsführer der FAU Busan GmbH, und dem wissenschaftlichen Leiter des Campus Busan, Prof. Dr. Rainer Buchholz, Vertreter der Busaner Sonderwirtschaftszone (BJFEZ). Hintergrund waren Gespräche um eine mögliche Verlagerung des FAU Branch Campus Busan.

Mit dem Director of Service Industry, Peter Kwon, und seinen Mitarbeitern wurden Optionen für die Beteiligung des FAU Campus Busan am Myeongji Global Campus erörtert. Die Idee des Global Campus ist es, internationale Universitäten und Bildungseinrichtungen sowie Forschungs- und Entwicklungsabteilungen internationaler Unternehmen an einem Standort zusammenzuführen, um die Vernetzung zu befördern und Synergieeffekte zu nutzen. Für die FAU Busan böte die Integration in einen derartigen internationalen Verbund vielfältige Entwicklungschancen.

Am Nachmittag besuchte die Delegation außerdem Siemens und erhielt nach einer Einführung durch den Leiter des Regionalreferates, Heinz Brenner, im Solution Center in Erlangen Einblicke in die Sparten Energy und Health Care.

Am FAU Campus Busan können seit dem Jahr 2011 Studierende nach derselben Prüfungsordnung wie in Erlangen den Masterabschluss im Studiengang Chemie- und Bioingenieurwesen erwerben. Es gelten damit dieselben Qualitätskriterien wie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Am Campus Busan arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Korea und Deutschland gemeinsam an Projekten, die aus Deutschland, aus Korea und aus Japan gefördert werden. Der Campus fungiert als Brückenkopf der FAU in Asien und schafft eine Präsenz, die für asiatische und internationale Unternehmen von besonderem Interesse ist.

 

 

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen