Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Baukästen der nächsten Generation

Freuen sich über die Spende: Ursula Ertl, Gabriele Bergmann, Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske, Dr. Heike Kramer, Isolde Wirth, Bettina Heim, Karoline Glasow, Prof. Mathias Rohe. (Bild: FAU)

Spende für das Ferienprojekt Lego Mindstorms

Es wurde nicht nur getanzt beim Schlossgartenfest: Der Erlanger Zonta-Club hat auch in diesem Jahr wieder Lampions, die vom Verein zur Förderung der Kontakte der Universität Erlangen-Nürnberg angeschafft wurden, für einen guten Zweck verkauft. Der Erlös ging an den Förderverein Familie und Wissenschaft an der FAU. Er soll für das Projekt Lego Mindstorms eingesetzt werden, bei dem Jugendliche intelligente Roboter und Autos konstruieren.

Mit einem Scheck von 1.500 Euro unterstützt der Zonta-Club einen Workshop, den der Familienservice der FAU unter der Schirmherrschaft des Departments Maschinenbau anbietet. Dr. Oliver Kreis, Geschäftsführer für Lehre am Department, organisiert das Projekt Lego Mindstorms dieses Jahr bereits zum dritten Mal in Folge. Studierende des Departments helfen den Jugendlichen zwischen 11 und 14 Jahren dabei, Roboter und Autos nach ihren eigenen Vorstellungen zu konstruieren und ihnen beizubringen zu laufen, zu fahren und miteinander zu sprechen. Mit der Spende werden nun Baukästen der neuen Generation angeschafft.

Seit 2005 unterstützt der Förderverein an der FAU Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Wissenschaft. Unter anderem konnte mit seiner Hilfe das Angebot der universitären Kinderbetreuung für Studierende und Bedienstete der FAU maßgeblich erweitert werden; davon profitieren viele Eltern – in den Ferienzeiten, bei besonderen Anlässen, aber auch in ihrem universitären Alltag.

Weitere Informationen:

Ursula Ertl
Tel.: 09131/85-26779
ursula.ertl@fau.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen