Seiteninterne Suche

FAU aktuell

13. Ethiktag: Demenz und Ethik in der Medizin

Bild: Veer

Samstag, 18. Oktober, 10 Uhr, Hörsäle der Medizin, Ulmenweg 18, Erlangen

„Demenz und Ethik in der Medizin. Beratung zur Guten Klinischen Praxis“ lautet der Titel des diesjährigen Ethiktages. Zu der Veranstaltung laden das Klinische Ethikkomitee und die Professur für Ethik in der Medizin der FAU am Samstag, 18. Oktober, wieder Ärzte, Pflegekräfte sowie die interessierte Öffentlichkeit ein. In Vorträgen, Ethikberatungsforen sowie Workshops werden u. a. folgende Fragen diskutiert: Wie kann Menschen mit Demenz ein gutes Leben ermöglicht werden? Welche Formen nicht medikamentöser Therapien sind besonders wirksam? Wie können pflegende Angehörige von klinischer Seite und bei moralischen Konflikten unterstützt werden?

Im Rahmen eines Fall-Forums beraten sich Experten unterschiedlicher Ethikkomitees in diesem Jahr außerdem über reale, anonymisierte Fälle. Anschließend werden diese aufgelöst und das Vorgehen wird im Plenum besprochen. „Dies ist weltweit das erste Forum zur vergleichenden Ethikberatung und klinischen Qualitätssicherung“, betont Veranstalter Prof. Dr. Andreas Frewer, Professor für Ethik in der Medizin und Leiter der Geschäftsstelle des Klinischen Ethikkomitees.

Engagierte Wissenschaftler und der Klinikumsvorstand des Uni-Klinikums Erlangen initiierten dessen Klinisches Ethikkomitee (KEK) im Jahr 2000. Bei der Ethikberatung haben Patienten, Ärzte, Pflegende sowie Angehörige die Möglichkeit, schwierige Entscheidungen mithilfe von Experten und Moderatoren gemeinsam zu besprechen. Das KEK entwickelt außerdem Leitlinien zur Unterstützung bei häufig auftretenden Problemen und bietet Veranstaltungen zu aktuellen Fragen der Medizinethik an.

Die Teilnahmegebühr für den 13. Ethiktag beträgt 60 Euro bzw. ermäßigt 30 Euro. Für Mitarbeiter des Uni-Klinikums Erlangen und der FAU ist die Teilnahme frei. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung: www.ethiktag.uni-erlangen.de.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Andreas Frewer
Tel.: 09131 85-26430
andreas.frewer@fau.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen