Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Professorin Veronika Grimm berät Bundesministerium zu Investitionen in Deutschland und Europa

Mitglieder der Expertenkommission auf dem Investitionskongress in Berlin. (Bild: BMWi)

Die Expertenkommission zur Stärkung von Investitionen, deren Mitglied FAU-Ökonomin Prof. Dr. Veronika Grimm ist, hat kürzlich dem Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, Handlungsempfehlungen übergeben. Die widmen sich der Frage, wie durch eine Stärkung der öffentlichen Investitionen und durch Schaffung verbesserter Rahmenbedingungen für private Investitionen langfristig Wachstum und Beschäftigung in Deutschland gesichert werden kann.

Bundesminister Gabriel dankte der Expertenkommission: „Der Bericht der Expertenkommission liefert eine klare und umfassende Analyse der Struktur der deutschen Investitionsschwäche. Viel wichtiger ist aber noch, dass er auch konkrete Ansatzpunkte und Maßnahmenvorschläge zur Stärkung der Investitionstätigkeit benennt. In vielen Bereichen lebt Deutschland derzeit von der Substanz. Wir müssen daher mehr tun für den Erhalt von Straßen, Brücken, Schulen und anderen öffentlichen Gebäuden, aber auch der digitalen Infrastruktur. Hierfür gibt es nicht den ,Stein der Weisen‘, sondern wir brauchen – wie es die Expertenkommission vorschlägt – einen Mix an unterschiedlichen Instrumenten, die wir nun genau prüfen werden. Klar ist: Es besteht kein Grund zur Sorge, dass die Vorschläge der Expertenkommission nicht gehört werden. Wir werden jeden einzelnen ihrer Handlungsempfehlungen sehr intensiv prüfen.“

Den Bericht der Kommission und mehr zu den Empfehlungen finden Sie auf den Webseiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Prof. Dr. Veronika Grimm ist seit August 2014 Mitglied der Expertenkommission, die das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) berät.  Die Kommission setzt sich aus hochrangigen Experten aus Wissenschaft und Praxis zusammen. An der FAU leitet Prof. Grimm den Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftstheorie.

Die Mitglieder der Kommission zur Stärkung von Investitionen:

Prof. Marcel Fratzscher, Ph.D. (DIW Berlin und Humboldt-Universität zu Berlin, Vorsitzender), Dr. Stephan Articus (Deutscher Städtetag), Frank Bsirske (ver.di);  Robert Feiger (IG Bauen, Agrar, Umwelt);  Prof. Dr. Lars P. Feld (Walter Eucken Institut und Albert-Ludwigs-Universität Freiburg), Jürgen Fitschen (Deutsche Bank); Prof. Dr. Veronika Grimm (Universität Erlangen-Nürnberg), Reiner Hoffmann (DGB); Dr. Helga Jung (Allianz); Dr. Markus Kerber (BDI); Wolfgang Lemb (IG Metall) Franz-Josef Lersch-Mense (Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen);  Dr. Hans-Hartwig Loewenstein (Zentralverband Deutsches Baugewerbe); Dr. Thomas Mayer (Flossbach von Storch), Dr. Torsten Oletzky (Ergo Versicherungsgruppe); Prof. Dr. Siegfried Russwurm (Siemens); Prof. Dr. Monika Schnitzer (Ludwig-Maximilians-Universität München), Dr. Ulrich Schröder (KfW);  Dr. Harald Schwager (BASF);  Dr. Eric Schweitzer (DIHK);  Michael Vassiliadis (IG Bergbau, Chemie und Energie)

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Veronika Grimm
Tel.: 0911/5302-224
veronika.grimm@fau.de

 

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen