Seiteninterne Suche

FAU aktuell

„Auf AEG“ und Himbeerpalast: Grünes Licht für Umzugspläne der FAU

In Nürnberg soll „Auf AEG“ mittel- und langfristig der zweite große Standort der Technischen Fakultät der FAU entstehen. (Bild: David Hartfiel)

„Wir begrüßen die Grundsatzentscheidung, die das Kabinett in seiner heutigen Sitzung für unsere Standortentwicklung getroffen hat“, sagte Prof. Dr. Joachim Hornegger, Präsident der FAU. „Das ist ein großer Schritt in Richtung Verwirklichung unseres Konzeptes ‚Vision FAU 2030‘, denn nun kann der Startschuss fallen: Aufgrund des Ministerratsbeschlusses können Verhandlungen für den Ankauf des Geländes ’Auf AEG‘ beginnen und dann können wir unsere Umzugsszenarien entwickeln“.

Wichtig sei aus Sicht der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie auch der Studierenden, dass bei der Konzentration der Technischen Fakultät auf zwei große statt bisher knapp 30 Standorte in der Metropolregion zum einen der Zeitverlust durch das Pendeln zwischen den verschiedenen Örtlichkeiten erheblich weniger werde. Gleichzeitig gebe es mehr Möglichkeiten zum kreativen Austausch und der gegenseitigen Befruchtung mit neuen Ideen. Auf dem Gelände „Auf AEG“ werden nach dem Umzug ungefähr die Hälfte der Studierenden der Technischen Fakultät ausgebildet werden.

Für die Philosophische Fakultät mit Fachbereich Theologie bedeutet der angestrebte Umzug in den Himbeerpalast und Nebengebäude ebenfalls eine Konzentration auf einen großen Standort, der auch statt vieler kleiner Teilbibliotheken eine geisteswissenschaftliche Bibliothek beinhalten wird. „Gleichzeitig wird so das Problem des enormen Sanierungsbedarfes an der PhilFak gelöst; wir sind dann auch nicht mehr in dem Maße auf die Anmietung von Flächen in der Innenstadt angewiesen wie bisher“, erläuterte Hornegger. Im Bereich Lehrerbildung bringe die Konzentration auf den Standort Erlangen eine Ressourcenbündelung mit sich, die es ermögliche, sich den großen Aufgaben in diesem Bereich besser zu stellen.

Weitere Informationen:

Bericht aus der Kabinettssitzung auf der Seite des Ministeriums

 

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen