Navigation

Millionenförderung für globales Innovationsprogramm

Bild: Ulrike Kiesel

Das Spitzencluster Medical Valley EMN, bei dem die FAU als einer der großen Partner beteiligt ist, wird bis 2020 seine Innovationspartnerschaften in den USA, China und Brasilien massiv ausbauen. Das BMBF fördert das Internationalisierungsprojekt mit bis zu vier Millionen Euro. Eines der großen Ziele der Initiative: internationale Expansionsmöglichkeiten für Start-ups und Mittelständler in der Region.

Weitere Informationen:

www.medical-valley-emn.de

Weitere Hinweise zum Webauftritt