Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Stark machen für Familien

Prof. Dr. Annette Keilhauer (hinten rechts) nahm für die FAU die Urkunde in Berlin von Frank-Jürgen Weise (links), Vorsitzender der Hertie-Stiftung, und Caren Marks (rechts), Staatssekretärin im Bundesfamilienministerium, entgegen. (Bild: berufundfamilie)

FAU zum dritten Mal in Folge ausgezeichnet

Ferienbetreuung, eigene Kitas, Beratungsangebote, Notfall-Babysitter – die FAU engagiert sich auf vielfältige Weise für Familien. Nun ist die Universität zum dritten Mal in Folge mit dem Qualitätssiegel „audit familiengerechte hochschule“ ausgezeichnet worden. In Berlin nahm die stellvertretende Universitätsfrauenbeauftragte der FAU, Prof. Dr. Annette Keilhauer, offiziell die Urkunde entgegen.

Die ersten beiden Auditierungsphasen von 2008 bis 2011 sowie von 2011 bis 2014 waren von einem stetigen Ausbau struktureller familienfreundlicher Angebote geprägt, zum Beispiel dem Ausbau von Kinderbetreuungs- und Beratungsangeboten, der Einführung von Teilzeitstudiengängen oder der Flexibilisierung der Arbeitsbedingungen. Die neuen Zielvereinbarungen, die bis 2017 gelten und bereits im vergangenen Jahr geschlossen wurden, rücken die familienfreundliche Personalentwicklung in den Fokus.  Nähere Informationen zum Verfahren der Zertifizierung gibt es beim Familienservice auf der Webseite des Familienservice.

Das von der berufundfamilie GmbH verliehene Zertifikat ist eine Initiative der Hertie-Stiftung. Das Audit erfasst den aktuellen Stand der bereits angebotenen Maßnahmen und sorgt mit verbindlichen Zielvereinbarungen dafür, dass Familienbewusstsein in der Organisationskultur verankert wird. Nach drei Jahren können im Rahmen einer Re-Auditierung weiterführende Ziele vereinbart werden. Nur wenn diese erreicht werden, darf die Universität den Titel weiterführen.

Weitere Informationen:

Heidrun Stollberg
Tel.: 09131/85-26980
heidrun.stollberg@fau.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen