Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Die Lange Nacht der Wissenschaften in Bildern

ESA-Astronaut Alexander Gerst berichtete bei der Langen Nacht 2015 über seine Zeit im All. (Bild: FAU/Georg Pöhlein)

„Die Lange Nacht der Wissenschaften war dank des großen Einsatzes aller Verantwortlichen in den Fakultäten, Departments und Lehrstühlen auch dieses Jahr ein voller Erfolg.“ FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger und die Organisatoren danken allen Beteiligten für ihr großes Engagement und die Begeisterung, mit der sie ihre Arbeit den vielen Besucherinnen und Besuchern präsentierten.

Die Lange Nacht in Bildern

Ein Highlight des Abends war ESA-Astronaut Alexander Gerst, der im komplett vollen Audimax über seine Zeit im All berichtete. An allen anderen Uni-Standorten konnten sich die Besucher in Mitmach-Aktionen, bei Vorträgen und Vorführungen ein Bild von der Forschung an der FAU machen:

Die Lange Nacht in der Mediathek

Alexander Gerst war 2014 sechs Monate als Bordingenieur auf einer ISS-Expedition. (Bild: FAU/Georg Pöhlein)

Alexander Gerst war 2014 sechs Monate als Bordingenieur auf einer ISS-Expedition. (Bild: FAU/Georg Pöhlein)

Von coolen Wissenschaftlern und Unterhosen in der Umlaufbahn: Der BR berichtet live von der Langen Nacht, einige Beiträge können in der Mediathek des Bayerischen Rundfunks noch angeschaut werden. Zum Beispiel das Interview mit FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger „Wissenschaftler sind coole Typen“ und der Vortrag von ESA-Astronaut Alexander Gerst „Über Unterhosen in der Umlaufbahn“.

Aber auch Völkerrechtsexperte Prof. Dr. Christoph Safferling stand dem BR für ein Interview zur Verfügung und Prof. Dr. Gisela Anton war „Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen“. Bei Prof. Dr. Peter Wasserscheid ging es um die „Revolution in der Energietechnik“.

Zur Veranstaltungswebseite:

Mehr Informationen zur Langen Nacht der Wissenschaften gibt es unter fau.de/universitaet/das-ist-die-fau/veranstaltungen/lange-nacht-der-wissenschaften

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen