Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Uni-Klinikum unter den Top 10 der Kliniken

Das Universitätsklinikum Erlangen von oben. (Bild: Uni-Klinikum Erlangen)

FOCUS vergab Auszeichnungen für die besten Kliniken Deutschlands

Das Universitätsklinikum Erlangen gehört weiterhin zu den zehn „besten Kliniken des Landes“. Das ergab jetzt eine Analyse des Nachrichtenmagazins FOCUS von 1.173 Krankenhäusern. Das Uni-Klinikum Erlangen belegt bundesweit Rang 9 und nimmt in der Mehrzahl der untersuchten 16 Fachgebiete eine herausragende Platzierung ein.

Insbesondere die onkologischen Fachbereiche, aber auch die Einrichtungen zur Therapie von Alzheimer, Parkinson und Multipler Sklerose gehören damit laut FOCUS zu den besten Therapieeinrichtungen Deutschlands. Empfohlen werden ebenfalls die Fachgebiete Herzchirurgie, Kardiologie, Depression, Angststörungen und Risikogeburten. Der Ärztliche Direktor des Universitätsklinikums Erlangen, Prof. Dr. Dr. h. c. Heinrich Iro, sagte dazu: „Wir freuen uns, dass wir unsere Position unter den zehn besten Kliniken in Deutschland behaupten konnten und insbesondere bei der Patientenzufriedenheit unter den Erstplatzierten den zweithöchsten Wert erreicht haben. Die Ergebnisse sind für uns Ansporn, unsere Patienten weiterhin bestmöglich medizinisch und pflegerisch zu versorgen.“

In die Wertung flossen unter anderem die Erfahrung in Form von Fallzahlen, der nachhaltige Behandlungserfolg bei Operationen, Komplikationsquoten, technische Ausstattung, Anzahl betreuender Ärzte, Qualifikation der Pflege, die Patientenzufriedenheit und Hygienestandards der Häuser sowie vor allem die Empfehlung von mehr als 15.000 Fach- und Chefärzten ein. Quelle: „FOCUS Gesundheit“, Ausgabe Dez./Jan. 2015/16.

Weitere Informationen:

Johannes Eissing
Tel.: 09131/85-36102
presse@uk-erlangen.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen