Navigation

Gedenkminute für die Opfer der Terroranschläge in Paris

Bild: FAU/Georg Pöhlein

Bei den terroristischen Anschlägen in Paris wurden mindestens 132 Menschen getötet und über 300 Menschen verletzt. Im Gedenken an die Opfer dieses Anschlags rufen die die Staats- und Regierungschefs der EU für den heutigen Montag um 12 Uhr zu einer Schweigeminute auf. Die Universitätsleitung bittet alle FAU-Angehörigen, sich an dieser Schweigeminute zu beteiligen.

Weitere Hinweise zum Webauftritt