Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Vortrag: Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integrieren

Bild: Colourbox.de

Flüchtlingsintegration als Herausforderung für den Arbeitsmarkt in Deutschland

Wie lassen sich die Menschen, die in jüngerer Zeit nach Deutschland geflüchtet sind, in den Arbeitsmarkt integrieren? Was sind dabei wichtige Herausforderungen, die es zu meistern gilt? Auf diese und andere Fragen geht Detlef Scheele, Mitglied des Vorstandes der Bundesagentur für Arbeit, bei seinem Vortrag am Donnerstag, 23. Juni, im Kollegienhaus der FAU ein.

Die Bundesagentur für Arbeit nimmt eine zentrale Rolle ein, wenn es darum geht, wie Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integriert werden können. In seinem Vortrag, der im Rahmen der Erlanger Vorträge zum Arbeits- und Sozialrecht stattfindet, wird Scheele unter anderem über die  Entwicklung und den Einsatz integrativer arbeitsfördernder Instrumente berichten – Bereiche, die er als Vorstand für den Bereich Arbeitsmarkt verantwortet. Vor seiner Zeit bei der Bundesagentur für Arbeit war er unter anderem Senator für Arbeit, Soziales, Familie und Integration der Freien und Hansestadt Hamburg und beamteter Staatsekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Außerdem war er lange Jahre Geschäftsführer einer Beschäftigungsgesellschaft und Sprecher der Geschäftsführung der Elbe-Werkstätten GmbH, einer Einrichtung zur Integration behinderter Menschen.

Wann und wo?

  1. Juni, 18.30 Uhr, Kollegienhaus, Raum KH 2.016, Universitätsstraße 15, Erlangen

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Steffen Klumpp
Tel.: 09131/85-24200
wr3@jura.uni-erlangen.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen