Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Ringvorlesung: Happy Birthday?! – 60 Jahre EU

Bild: Colourbox.de

60 Jahre Europäische Union ‒ ein Grund zu feiern. Aber auch um Fragen zu stellen. Die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) lädt anlässlich dieses Jubiläums zu einer Ringvorlesung, in der Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen zahlreiche Fragen und Themen erörtern. Die Vorträge finden jeweils Mittwoch im Kurt-Gläser-Saal (Audimax), Findelgasse 7-9, Nürnberg, oder in Erlangen, im Juridicum, Raum 0.283, Schillerstraße 1  statt. Beginn ist jeweils 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Eine Podiumsdiskussion mit dem Thema „60 Jahre EU – eine Bilanz aus Sicht der Wissenschaft“ ergänzt die Ringvorlesung. Dort  wollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Dialog mit den Zuhörerinnen und Zuhörern der Frage nachgehen, inwieweit Europa unser aller Leben und Arbeiten verändert hat. Die Podiumsdiskussion findet am Donnerstag, den 29. Juni, um 18.30 Uhr, im EnergieCampus Nürnberg, auf AEG, Fürther Straße 250, im Forum, 2. OG, statt.

Vorträge ab 26. April, jeweils Mittwoch, 19.00 Uhr

  • 26. April: Was bringt die EU dem einzelnen Bürger?
    Prof. Dr. Angelika Emmerich-Fritsche
    Ort: Auditorium Maximum – Kurt-Glässer-Saal, Findelgasse 7 – 9, Nürnberg
  • 3. Mai: Der Europäische Binnenmarkt für Verbraucher – Gut, aber noch nicht gut genug?
    Prof. Dr. Robert Freitag
    Ort: Sitzungssaal im Juridicum (JDC – 0.283), Schillerstr. 1, 91054 Erlangen
  • 10. Mai: Apple, McDonalds, Starbucks, FIAT – Das Europäische Beihilferecht als Grenze der internationalen Steuergestaltung?
    Prof. Dr. Roland Ismer
    Ort: Auditorium Maximum – Kurt-Glässer-Saal, Findelgasse 7 – 9, 90402 Nürnberg
  • 17. Mai: Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge – eine Behörde im Dienst des europäischen Asylsystems
    Prof. Dr. Andreas Funke
    Ort: Sitzungssaal im Juridicum (JDC – 0.283), Schillerstr. 1, 91054 Erlangen
  • 24. Mai: Von Schiedsgerichten und wallonischen Widerstandskämpfern: Welche Zukunft hat die EU-Handelspolitik nach Brexit, CETA und Trump?
    Prof. Dr. Markus Krajewski
    Ort: Auditorium Maximum – Kurt-Glässer-Saal, Findelgasse 7 – 9, 90402 Nürnberg
  • 31.Mai: Die Grammatik der Rechtskultur: Römisches Denken in Europa
    Prof. Dr. Hans-Dieter Spengler
    Ort: Sitzungssaal im Juridicum (JDC – 0.283), Schillerstr. 1, 91054 Erlangen
  • 14. Juni: Strafrecht in Europa: Zur Kooperation im Bereich der Strafverfolgung innerhalb der EU
    Prof. Dr. Christoph Safferling
    Ort: Auditorium Maximum – Kurt-Glässer-Saal, Findelgasse 7 – 9, 90402 Nürnberg
  • 21. Juni: Europa: Idee und Zerbrechlichkeit
    Prof. Dr. Bernhard W. Wegener
    Ort: Sitzungssaal im Juridicum (JDC – 0.283), Schillerstr. 1, 91054 Erlangen
  • 28. Juni: EU-Wettbewerbsrecht in der digitalen Gesellschaft
    Prof. Dr. Jochen Hoffmann
    Ort: Auditorium Maximum – Kurt-Glässer-Saal, Findelgasse 7 – 9, 90402 Nürnberg
  • 5. Juli: Europa und sein Einfluss auf das Arbeitsrecht
    Prof. Dr. Steffen Klumpp
    Ort: Sitzungssaal im Juridicum (JDC – 0.283), Schillerstr. 1, 91054 Erlangen
  • 12. Juli: Die Europäische Union – vom Bremser zum Motor des Umweltrechts
    Prof. Dr. Klaus Meßerschmidt
    Ort: Auditorium Maximum – Kurt-Glässer-Saal, Findelgasse 7 – 9, 90402 Nürnberg

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Hans Kudlich, Tel.: 09131/85-22248, hans.kudlich@jura.uni-erlangen.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Videomanipulation in Echtzeit

Mimik aus der Dose: Videomanipulation in Echtzeit

Nuremberg Moot Court 2016

Nuremberg Moot Court