Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Antrittsvorlesungen: Von Selbstorganisation, Dampf und Energieumwandlung

Bildunterschrift (Bild: FAU/HI ERN)

Mit gleich drei Antrittsvorlesungen lädt das Department Chemie- und Bioingenieurwesen (CBI) der FAU alle Interessierten zum Tag des CBI 2017. Weitere Höhepunkte des Tages sind die Widmung eines Hörsaals und die Enthüllung einer Gedenktafel für Hanns Hofmann, dem ersten offiziellen Lehrstuhlinhaber und Dekan der 1966 gegründeten Technischen Fakultät der FAU. Der Tag des CBI findet am 5. Juli  im Kurssaal 1, in der Cauerstraße 4, in Erlangen statt. Der Beginn ist 16.00 Uhr.

Gleich drei herausragende Wissenschaftler stellen sich und ihre Forschungsergebnisse am Tag des CBI vor. Der Physiker Prof. Dr. Michael Engel forschte an den Universitäten Kyushu, Japan und Michigan, USA. Seine Forschungsgruppe am Lehrstuhl für Multiskalensimulation der FAU beschäftigt sich mit Entwicklung und Anwendung von Algorithmen auf Hochleistungscomputern, um besser verstehen zu können, wie sich Strukturen in weicher Materie sowie auf Nanoebene bilden. Der Chemiker Prof. Dr. Andreas Hornung forschte und arbeitete seit seiner Promotion 1997 an verschiedenen Universitäten und für Unternehmen innerhalb und außerhalb Deutschlands. An der FAU hat er die Professur für Hochtemperaturprozesstechnik inne, ist Lehrstuhlinhaber in Birmingham und Leiter des Fraunhofer Instituts UMSICHT. Hornung hält über 20 Patente und veröffentlichte bisher mehr als 250 wissenschaftliche Arbeiten. Prof. Dr. Karl Mayrhofer studierte Technische Chemie in Wien. Während seiner Promotion forschte er in den USA, danach in München und Düsseldorf. Seit 2015 hält er die Professur für Elektrokatalyse der FAU und leitet das Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien (HI ERN).

Würdigung für besondere Verdienste in der Chemie

Hanns Hofmann, dem die Technische Fakultät der FAU an diesem Tag sowohl einen Hörsaal als auch eine Gedenktafel widmet, um dessen Verdienste zu würdigen, hat für die FAU eine besondere Bedeutung. Der 2006 verstorbene Chemiker übernahm 1965 als erster Professor überhaupt den Lehrstuhl für Chemische Reaktionstechnik der Technischen Fakultät, deren erster offizieller Dekan er dann war. Nicht nur für den Aufbau der Technischen Fakultät der FAU, sondern ebenfalls für seinen Einsatz für die gesamte Fachdisziplin würdigt die FAU Hanns Hofmann. Durch seine Initiative entstand nicht nur der Studiengang Chemieingenieurwesen, sondern auch das Fach Chemische Reaktionstechnik, für dessen Einführung in Deutschland und Europa er sich einsetzte. Er vertrat als stellvertretender Vorsitzender der Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. (DECHEMA) die Belange der Technischen Chemie und des Chemieingenieurwesens. Zudem hielt Hofmann mehrere Honorarprofessuren und bekam zahlreiche Ehrendoktortitel in Europa und China verliehen. Das Amt des Präsidenten der Europäischen Föderation für Chemieingenieurwesen bekleidete er bis 1998.

Nach den Antrittsvorlesungen und der Widmung des Hörsaals bietet sich noch die Möglichkeit zum geselligen Beisammensein im Rahmen des Sommerfestes der Fachschaftsinitiative CBI.

Zeit und Ort:

Mittwoch, 5. Juli, 16.00 Uhr, Kurssaal 1, Cauerstraße 4, Erlangen

Programm:

Eröffnung

  • 16.00:  Begrüßung durch stellvertretenden geschäftsführenden Vorstand des Departments CBI, Prof. Dr. Peter Wasserscheid
  • 16.05:  Grußworte des Präsidenten der FAU und des Dekans der Technischen Fakultät durch den 1. Prodekan Prof. Dr.-Ing. Jürgen Karl

Antrittsvorlesung

  • 16.10:  Selbstorganisation weicher Materie: Von der Natur inspiriert, mit dem Computer realisiert, Prof. Dr. Michael Engel
  • 16.40:  From Steam to Green Era, Prof. Dr. Andreas Hornung
  • 17.10 Elektrochemische Energieumwandlung – Potential und Herausforderungen, Prof. Dr. Karl J. J. Mayrhofer

Würdigung und Namensgebung

  • 17.40:  Hanns Hofmann: Person und Werdegang, Prof. Dr.-Ing. Gerhard Emig
  • 17.50:  Namensgebung Hanns Hofmann Hörsaal, Prof. Dr.-Ing. Jürgen Karl

Weitere Informationen:

Dr. Marlene Reuschel
Tel.: 09131/85-29597
marlene.reuschel@fau.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Videomanipulation in Echtzeit

Mimik aus der Dose: Videomanipulation in Echtzeit

Nuremberg Moot Court 2016

Nuremberg Moot Court