Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Vortragsreihe: Wissenschaft und Fiktion

Bild: panthermedia.net/razihusin

Die Wissenschaft nutzt Bilder und erschafft sie. Häufig sind dies Fotografien oder mikroskopische Aufnahmen. Die Ausstellung „EAM Science meets Fiction“, die noch bis 27. Oktober läuft, zeigt solche detaillierten Forschungsaufnahmen. Auf die Frage, was diese Bilder zeigen, antworten Autoren.  Parallel dazu veranstaltet der Exzellenzclusters Engineering of Advanced Materials (EAM) der Friedrich- Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) eine Vortragsreihe.  Wissenschaftler unterschiedlicher Fachdisziplinen möchten in ihren Vorträgen zeigen, wie die Wissenschaft moderne Aufnahmeverfahren nutzt, aber auch welche Rolle Texte bei der Erschaffung von Vorstellungen und Bildern spielen kann.

Ort und Zeit

Die öffentliche Vortragsreihe beginnt am 26. September und findet im Kreuz+Quer, Haus der Kirche, Bohlenplatz 1, in Erlangen, statt. Der Eintritt ist frei.

Programm

  • 26.09., 18.00-20.00 Uhr: EAM Science meets Fiction – Die Wissenschaft hinter den Bildern I, Maximilian Wormser, Zentralinstitut für Neue Materialien und Prozesstechnik (ZMP) & PD Dr. Hubertus Marbach, Lehrstuhl für Physikalische Chemie II
  • 28.09., 19.00-21.00 Uhr: EAM Science meets Fiction – Die Wissenschaft hinter den Bildern II, Christina Janko, Sektion für Experimentelle Onkologie und Nanomedizin (SEON), Uni-Klinikum Erlangen & Dr. Emilia Jarochowska, Lehrstuhl für Paläoumwelt
  • 02.10., 18.00-19.00 Uhr: Die Rolle von Bildern in der Wissenschaft, Dr. Jon Leefmann, Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS)
  • 09.10., 18.00-19.00 Uhr: Fiktive Materialien in der Literatur – Vom Cavorit bis zum Dilithium, Dr. Bernd Flessner, Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS)
  • 16.10., 18.00-20.00 Uhr: Lesung & Podiumsdiskussion mit Thea Dorn, Erlanger Forschungszentrum für Literatur und Naturwissenschaften (ELINAS)
  • 18.10., 18.00-19.30 Uhr: Mikroskopie im Nanokosmos – von der Faszination zur Innovation, Prof. Dr. Erdmann Spiecker, Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Mikro- und Nanostrukturforschung)
  • 19.10., 18.00-19.00 Uhr: Das Bild vom Urheberrecht am Bild, Prof. Dr. Franz Hofmann, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, 21.10., 18.00-1.00 Uhr: EAM Science meets Fiction @Lange Nacht der Wissenschaften
  • 23.10., 18.00-20.00 Uhr: Science meets Theology, Prof. Dr. Mathias Göken, Prof. Dr. Klaus Mecke & Dr. Doris Segets vom Exzellenzcluster EAM im Gespräch mit Prof. Dr. Wolfgang Schoberth, Lehrstuhl für Systemische Theologie I. Moderation: Dr. Isolde Meinhard

Weitere Informationen

eam.fau.de/science-meets-fiction

Ina Viebach
Tel. 09131/85-20844
eam-fiction@fau.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Videomanipulation in Echtzeit

Mimik aus der Dose: Videomanipulation in Echtzeit

Nuremberg Moot Court 2016

Nuremberg Moot Court