Future of Research – Research of the Future

Das Jubiläumsjahr der FAU startet mit zweitägigem Symposium

Im kommenden Jahr wird die FAU 275 Jahre alt. Seit 275 Jahren forschen, lehren und lernen an dieser Universität mit Leidenschaft Menschen jeden Alters, verschiedener Herkunft und mit unterschiedlichen Zielen. Sie alle tragen dazu bei, dass Wissen entsteht und nie stehen bleibt, dass Wissen immer in Bewegung ist und seinerseits bewegt. Wir meinen, das ist ein guter Grund zum Feiern! Und das nicht nur an einem einzigen Tag – sondern ein ganzes Jahr lang. Lassen wir also die FAU gemeinsam hochleben, und mit ihr das Wissen und die Forschung selbst. Unter dem Motto Wissen in Bewegung erwartet uns im Jahr 2018 ein Veranstaltungsprogramm, so vielfältig wie die FAU selbst. Es bietet uns Gelegenheiten, Wissen zu erleben, das Wissen zu feiern und unser Wissen zu erweitern.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit allen Studierenden, Forscherinnen und Forschern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Freundinnen und Freunden der FAU zu feiern!

Registrieren Sie sich!

Am 18. und 19. Januar 2018 startet das Jubiläumsjahr der FAU mit dem zweitägigen Symposium „Future of Research – Research of the Future“. Neben wissenschaftlichen Vorträgen mit vielen interessanten Sprecherinnen und Sprechern steht ein öffentlicher Abendvortrag mit dem früheren Astronauten Thomas Reiter auf dem Programm, der heute bei der European Space Agency (ESA) die internationalen Agenturen koordiniert. Zum Abschluss des Symposiums wird in der Erlanger St. Matthäus-Kirche die Universitätsmusik beim feierlichen Jubiläumskonzert unter anderem die extra zum 275. Geburtstag der FAU komponierte Festkantate uraufführen.

Interesse? Registrieren Sie sich jetzt unter research-future.fau.de. Für den Abendvortrag und das Konzert ist keine Anmeldung nötig.

www.275.fau.de

www.research-future.fau.de

 

 

Imagefilm der FAU

Mitleid mit der Maschine

Nuremberg Moot Court