Navigation

US-Strafzölle: Interview mit Markus Krajewski

Prof. Dr. Markus Krajewski leitet an der FAU den Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Völkerrecht. (Bild: FAU/Harald Sippel)

„America first!“ Mit den von Donald Trump angekündigten Strafzöllen auf Stahl und Aluminium stößt der US-Präsident auf internationale Kritik. Im Gespräch mit dem Deutschlandfunk Kultur gibt Prof. Dr. Markus Krajewski, Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht und Völkerrecht, seine Einschätzung zu etwaigen Folgen der Maßnahme. Im Interview geht es unter anderem um die Frage, ob die geplanten Strafzölle der USA und mögliche EU-Reaktionen mit WTO-Recht vereinbar sind.

Zum Interview im Deutschlandfunk Kultur

 


Die FAU in den Medien

Über die FAU berichten die Medien regelmäßig – ob über Forschungsprojekte, aktuelle Entwicklungen oder weil Sie FAU-Experten zu den verschiedensten Themen interviewen, ob im Fernsehen, im Radio oder in Print. Hier stellen wir unter dem Stichwort FAU in den Medien für Sie eine Auswahl der Berichterstattung zusammen.

Weitere Hinweise zum Webauftritt