FAU goes adidas: Studierende am High Tech-Puls

Screenshot: fau-goes-adidas.eu; Hintergrundbild: adidas AG

Kooperationspartner adidas lädt zu Einblicken in die Welt der Sportartikel

Der langjährige Forschungskooperations- und Jubiläumspartner adidas macht der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) zu ihrem 275. Geburtstag ein besonderes Geschenk: 275 Studierende und Nachwuchsforschende sind am 19. Juni 2018 eingeladen, sich in der World of Sports in Herzogenaurach einen Tag lang mit Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis zu Themen wie Nachhaltigkeit, Polymertechnologie, Trendentwicklung oder Digital Development auszutauschen. Die Anmeldung für FAU goes adidas ist zwischen 11. und 30. April 2018 möglich.

Von 9:00 bis 17.30 Uhr erwartet 275 Studierende und Nachwuchswissenschaftler am 19. Juni 2018 nach der Begrüßung durch Roland Auschel, Vorstandsmitglied der adidas AG verantwortlich für Global Sales, und Universitätspräsident Prof. Dr. Joachim Hornegger ein breitgefächertes Vortragsangebot aus zukunftsträchtigen und praxisrelevanten Forschungsthemen: Trendforschung (Prof. Dr. Christian Pescher, Juniorprofessur für Digitales Marketing, zusammen mit einem Vertreter von adidas), Sustainability (Prof. Dr. Markus Beckmann, Lehrstuhl für Corporate Sustainability Management, zusammen mit einem Vertreter von adidas), Digital Sports (Eva Dorschky, Lehrstuhl für Informatik 14, Maschinelles Lernen und Datenanalytik, zusammen mit einem Vertreter von adidas) oder Polymer Technology (Prof. Dr. Dietmar Drummer, Lehrstuhl für Kunststofftechnik, zusammen mit einem Vertreter von adidas). Darüber hinaus sorgt adidas für zahlreiche Praxisbezüge mit Themen wie Digitale Transformation, Onlineversandhandel am Beispiel von Zalando oder auch mit der Speedfactory, in der durch automatisierte Fertigung hoch funktionale Sportartikel schneller als je zuvor hergestellt werden können.

Nachmittags geht es weiter mit einem Workshop zu Nachhaltigkeit und einem Workshop im Maker Lab sowie Sportangeboten wie Yoga oder dem Fitnesstraining EXOS. Auch über die Praktikums- und Berufseinstiegsmöglichkeiten bei adidas können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer informieren. Als besonderes Highlight wird adidas einen speziell für das universitäre Geburtstagskind entwickelten Sportschuh vorstellen, der in einer limitierten Auflage für eine begrenzte Zeit auf den Markt kommt.

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende und Nachwuchsforschende der FAU und findet komplett auf Englisch statt. Ebenfalls eingeladen sind wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits in gemeinsamen Projekten mit adidas tätig sind. Die zur Verfügung stehenden Plätze werden unter allen rechtzeitig eingehenden Anmeldungen ausgelost. Die Teilnahme an FAU goes adidas ist kostenlos. Ab Nürnberg und Erlangen wird ein Shuttle Service zum Herzogenauracher Firmengelände für die Teilnehmer eingerichtet. Mittags wird ein Imbiss serviert und am Ende erhalten alle eine Überraschung zum Mitnehmen.

Anmeldung und weitere Informationen unter: www.fau-goes-adidas.de und www.fau-goes-adidas.eu

Pressekontakt:

Immanuel Reinschlüssel
Tel. 09131/85-70227
immanuel.reinschluessel@fau.de

Imagefilm der FAU

Videomanipulation in Echtzeit

Schlossgartenfest