Navigation

Vortragsreihe: Von neuen IT-Techniken, Rückblicken, dem Lernen und der Kulturwissenschaft

Bild: Colourbox.de

Zu fünf verschiedenen Themen veranstaltet das Collegium Alexandrinum der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) im Wintersemester Vorträge. Am Anfang steht der Themenblock „Neue IT-Techniken“, danach folgen „Rückblicke“, die „Weihnachtsvorlesung der Erlanger Physik“, „Lernen durch Anschauen“ und „Von der Landeskunde zur Kulturwissenschaft – Aktuelle Entwicklungen“. Die Vorträge finden donnerstags im Zentrum für Medizinische Physik und Technik an der Henkestraße statt, Beginn ist 20.15 Uhr. Eine Anmeldung ist zu der kostenfreien Veranstaltungsreihe nicht erforderlich.

Wann und wo?

Ab 25. Oktober, donnerstags, 20.15 Uhr, Zentrum für Medizinische Physik und Technik, Raum 01.020, Henkestraße 91, Erlangen

Alle Vorträge im Überblick:

Themenblock 1: Neue IT-Techniken

  • Donnerstag, 25. Oktober: „Blockchain-Technik: Kryptographische Grundlagen und Anwendungen bei den Kryptowährungen“,Prof. Dr. Dominique Schröder, Lehrstuhl für Informatik 13 (Angewandte Kryptographie)
  • Donnerstag, 8. November: „Blockchain 2.0 und Anwendungen in der dezentralen Energieversorgung“,Jonas Schlund, M. Sc., Lehrstuhl für Informatik 7 (Rechnernetze und Kommunikationssysteme)
  • Donnerstag, 15. November: „Robo Advisory: Wie gut ist der Roboter bei der Geldanlage?“,Prof. Dr. Matthias Fischer, TH Nürnberg

Themenblock 2: Rückblicke

  • Donnerstag, 22. November: „Die Welt ist an den Massentod gewöhnt … – Die ‚Spanische Grippe‘ 1918“,Prof. Dr. Karl-Heinz Leven, Lehrstuhl für Geschichte der Medizin
  • Donnerstag, 29. November: „Influenza-Pandemie: Hysterie, Wichtigtuerei oder reale Bedrohung?“,Prof. Dr. Klaus Überla, Lehrstuhl für Klinische und Molekulare Virologie
  • Donnerstag, 6. Dezember: „Die Welt aus Schwingungen zusammensetzen! Zum 250. Geburtstag von Joseph Fourier“,Prof. Dr. Johannes Huber, Lehrstuhl für Digitale Übertragung

Themenblock 3: Weihnachtsvorlesung der Erlanger Physik

  • Donnerstag, 13. Dezember: „Weihnachtsvorlesung der Erlanger Physik: Let there be light – Es werde Licht“ Institut für Optik, Information und Photonik, Achtung Ortswechsel: Einlass ab 19.30 Uhr, Hörsaal G, Staudtstraße 7, Erlangen

Themenblock 4: Lernen durch Anschauen

  • Donnerstag, 10. Januar: „Digitalisierung des Himmels. Fotoplatten in der Astronomischen Sammlung der Dr. Karl-Remeis-Sternwarte Bamberg“,Prof. Dr. Ulrich Heber, Dr.Karl-Remeis-Sternwarte Bamberg – Astronomisches Institut

Themenblock 5: Von der Landeskunde zur Kulturwissenschaft – Aktuelle Entwicklungen

  • Donnerstag, 24. Januar: „Kulturwissenschaft und American Studies“,Prof. Dr. Heike Paul, Lehrstuhl für Amerikanistik, insbesondere nordamerikanische Literatur- und Kulturwissenschaft
  • Donnerstag, 31. Januar: „Japanologie nach der Japanologie“,Prof. Dr. Fabian Schäfer, Lehrstuhl für Japanologie mit dem Schwerpunkt Japan der Moderne und Gegenwart

Weitere Informationen:

Bernhard Wieser
Telefon: 09131/993750
wieser@collegium-alexandrinum.de

Weitere Hinweise zum Webauftritt