Navigation

3sat: FAU-Informatiker über Blackouts und Cyberkriminalität

Symbolbild Cyberkriminalität (Bild: panthermedia.net_Benoit Daoust)
Bild: panthermedia.net / Benoit Daoust

Ob Erdbeben, Flugzeugabsturz oder Stromausfall: Katastrophen haben viele Gesichter und lassen sich häufig nicht verhindern. Muss sich der Mensch also von vornherein auf folgenschwere Unglücksereignisse besser einstellen? Dieser Frage ging das 3sat-Magazin „Wissen aktuell“ in seiner Ausgabe vom 31. Januar nach. Über digitale Katastrophen in Form von Blackouts durch Angriffe aus dem Cyberspace hat 3sat mit Prof. Dr. Felix Freiling vom Lehrstuhl für Informatik 1 (IT-Sicherheitsinfrastrukturen) gesprochen.

Zum 3sat-Video (Der Beitrag zu Blackouts beginnt ca. 1:04:50.)


Die FAU in den Medien

Über die FAU berichten die Medien regelmäßig – ob über Forschungsprojekte, aktuelle Entwicklungen oder weil sie FAU-Experten zu den verschiedensten Themen interviewen, ob im Fernsehen, im Radio oder in Print. Hier stellen wir unter dem Stichwort FAU in den Medien für Sie eine Auswahl der Berichterstattung zusammen.

Weitere Hinweise zum Webauftritt