Navigation

15.000 Kilometer in drei Wochen

Die FAU hat beim Stadtradeln 2019 den 2. Platz gemacht. Dabei sind die Leute der FAU 14.920 km gefahren und haben dabei über 2 Tonnen CO2 eingespart. (Bild: FAU/Boris Mijat)

FAU-Team belegt beim Stadtradeln den 2. Platz

Die FAU hat bei dem Wettbewerb Stadtradeln 2019 in Erlangen den 2. Platz in der Wertung „Team mit den meisten Kilometern absolut“ belegt. Das etwa 60-köpfige FAU-Team legte im Zeitraum vom 1. bis 21. Juli 2019 beinahe 15.000 km auf dem Fahrrad zurück. Für diese Leistung ist das Team von Erlangens Bürgermeisterin Susanne Lender-Cassens mit einer Urkunde ausgezeichnet worden.

Beim diesjährigen Stadtradeln beteiligten sich in Erlangen insgesamt 83 Teams. Insgesamt wurden über 330.000 km auf dem Fahrrad zurückgelegt. Bei der Aktion ist nicht nur der Spaß am und beim Fahrradfahren wichtig, sondern es sollen möglichst viele Menschen für das Fahrradfahren gewonnen werden, um so einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. So sollen sowohl Kommunalpolitikerinnen und -politiker für die Belange des Radverkehrs sensibilisiert als auch Bürgerinnen und Bürger für die Vorteile des Radfahrens im Alltag begeistert werden.

Weitere Informationen:

Pressestelle der FAU
Tel.: 09131/85-70229
presse@fau.de

Weitere Hinweise zum Webauftritt