Navigation

Über den Alumni-Verein der Medizinischen Fakultät

Ein älterer Mann mit Sonnenhut zapft sich Bier aus einem Bierfass.
Auf dem jährlichen Sommerfest des Alumni-Vereins tauscht man sich in gemütlicher Atmosphäre aus und übt sich im Bierzapfen - so auch der Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Winfried Neuhuber. (Bild: Brigitte Bochter)

Das FAU Alumni-Netzwerk informiert über Alumni-Vereine an der Universität

An der FAU haben Studierende, Forschende und Alumni zahlreiche Möglichkeiten, sich zu vernetzen und miteinander in Kontakt zu bleiben. Zum einen fakultätsübergreifend über das FAU Alumni-Netzwerk, zum anderen über die Alumni-Vereine an den Fakultäten. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Vereine der FAU vor – wie sie entstanden sind, was das Besondere an ihnen ist und warum es sich lohnt, ihnen beizutreten.

Der Alumni-Verein der Medizinischen Fakultät

Fakultät: Medizinische Fakultät
Gründungsdatum: 2001
Mitgliederzahl: rund 240 Personen
Jahresbeitrag: 30 Euro für Alumni und 50 Euro für Fördermitglieder
Regelmäßige Veranstaltungen: Examens- und Promotionsfeier, Sommerfest

Seit 2001 gibt es an der FAU den Alumni-Verein der Medizinischen Fakultät. Er informiert über Ringvorlesungen in der Medizin, über Antrittsvorlesungen sowie über personelle Veränderungen innerhalb der Fakultät. „Außerdem führen wir eine Adressdatei, damit die Alumni in Kontakt bleiben können“, berichtet Michael Eichhorn, Vorstandsmitglied des Vereins. Gelegenheit sich untereinander auszutauschen bietet auch das jährliche Sommerfest des Alumni-Vereins: „Hier sind alle Mitglieder immer herzlich eingeladen mit uns zu grillen und den Nachmittag gemütlich ausklingen zu lassen“, sagt Michael Eichhorn. Darüber hinaus organisiert der Alumni-Verein für Absolventinnen und Absolventen des Staatsexamens sowie die jungen Doktoren Examens- und Promotionsfeiern: „Früher mussten die Studierenden ihre Abschlussfeier neben ihren Examensvorbereitungen komplett selbst organisieren“, erzählt Michael Eichhorn. „Den organisatorischen sowie den finanziellen Rahmen stellen nun wir in Zusammenarbeit mit einem kleinen Organisationsteam aus dem Kreis der Absolventinnen und Absolventen. Es ist jedes Mal eine sehr schöne und festliche Veranstaltung.“ Für die Promotionsfeier vergibt der Alumni-Verein sogar Preise im Wert von 250 Euro an herausragende Promovierte als Zeichen der Anerkennung.

275 Jahre Medizinische Fakultät

Im Rahmen der Ehrung der Promovierten und Jubilare im Juli 2018 organisierte der Alumni-Verein für seine Ehemaligen einen Rundgang durch die Medizinische Fakultät. „Wir wollten den Jubilaren zeigen, was sich an ihrer Alma Mater alles verändert hat“, sagt Michael Eichhorn. So hatten die Alumni Gelegenheit, das Internistische- sowie das neue Hörsaalzentrum zu besichtigen, die Sammlung im Institut für Anatomie und Zellbiologie zu besuchen und Vorträgen aus der jüngeren Medizingeschichte zu lauschen.


Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Alumni-Vereins.

 

Weitere Hinweise zum Webauftritt