Navigation

Lange Nacht des Schreibens

Student schläft auf Büchern
Bild: Colourbox.de

Online-Programm am 4. März von 17 bis 23 Uhr

Die Universitätsbibliothek lädt unter dem Motto “Lange Nacht des Schreibens” am 4. März 2021 von 17 bis 23 Uhr ausschließlich virtuell in die Bib ein. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht nötig. Teil des Programms: Tipps zur Motivation, Themen- und Textfeedback, Zeitmanagement, Schreibtischyoga und mehr.

Die Workshops dauern in der Regel 20 bis 30 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich, die Zoom-Links werden kurz vor der Langen Nacht ergänzt.

Zum Programm

 

Weitere Hinweise zum Webauftritt