ARD-alpha: Prof. Dr. Björn Eskofier Bewegunsanalytik

Prof. Dr. Bjoern Eskofier (lehrstuhl für Informatik 14 (Maschinelles Lernen und Datenanalytik)
Prof. Dr. Bjoern Eskofier (Lehrstuhl für Informatik 14 (Maschinelles Lernen und Datenanalytik) Foto: Kurt Fuchs

Optisches Motion-Capture in der Medizin

„Optisches Motion-Capture“ ist vielen als Technik bekannt, die in der Filmindustrie verwendet wird. Auch die Medizintechnik nutzt diese Verfahren, um etwa Fehlhaltungen frühzeitig zu erkennen. Prof. Dr. Björn Eskofier vom Lehrstuhl für Maschinelles Lernen und Datenanalytik berichtet in ARD-Alpha über die Anwendungsbereiche. Den Beitrag finden Sie auf der Webseite des BR, Prof. Eskofier ist ab Minute 1:03 zu hören.

Unter Umständen stehen die hier verlinkten Beiträge nur für einen begrenzten Zeitraum in der Mediathek zur Verfügung und sind danach nicht mehr abrufbar.


FAU in den Medien

Über die FAU berichten die Medien regelmäßig – ob über Forschungsprojekte, aktuelle Entwicklungen oder weil sie FAU-Experten zu den verschiedensten Themen interviewen, ob im Fernsehen, im Radio oder in Print. Hier stellen wir unter dem Stichwort FAU in den Medien für Sie eine Auswahl der Berichterstattung zusammen.