Neue Workshop-Reihe für Gründerinnen und Gründer

Drei Personen im Gespräch
Bild: Jonas Baumgärtel

Unterstützung für die Gründung eines Start-Ups

Eine neue Workshop-Reihe an der Digital Tech Academy der FAU bereitet Studierende mit einer Geschäftsidee auf die Gründung eines Start-Ups vor. Themen der Reihe „Starting Business Ideas @ FAU“ sind unter anderem die Erarbeitung eines Geschäftsmodells, Preisplanung sowie Prototyping. Im Business Model World Café werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Geschäftsvorhaben pitchen und sich gegenseitig Feedback geben – ein idealer Ort zum netzwerken und Ideen austauschen.

Die Workshops sind für alle Studierenden der FAU, bei EELISA und im Existency Netzwerk kostenlos. Die Reihe startet am 17. Mai. Interessierte können entweder alle Termine wahrnehmen oder auch nur vereinzelte Workshops, je nachdem wo das Interesse liegt. Die Workshops finden alle über Zoom und in Englisch statt.

Weitere Informationen zur Reihe „Starting Business Ideas @ FAU“ finden Sie auf der Webseite der Digital Tech Academy.


Seminarreihe für Gründungsinteressierte gestartet

Die Train for Traction-Reihe richtet sich an gründungsinteressierte Studierende, Alumni und Beschäftigte mit und ohne Vorwissen. Von der Teamstruktur über Ideenbewertung und Selbstorganisation bis hin zu Business Model, Markteintritt, Vertrieb und Marketing werden in vierzehn Workshops gründungsrelevante Themen behandelt.

Mehr Infos