Alumni

Brown Bag Break Januar 2016

Brown Bag Break an der Naturwissenschaftlichen Fakultät

Am 27. Januar 2016 fand ein Brown Bag Break in englischer Sprache an der Naturwissenschfatlichen Fakultät statt. Begrüßt wurden die Teilnehmenden durch den Prodekan für Internationalisierung der Naturwissenschaftlichen Fakultät, Prof. Dr. Wolfgang Kießling. Im Anschluss folgten ein Vortrag von Dr. Max von Delius vom Lehrstuhl für Organische Chemie II zum Thema “Why Basic Research is Useful (for you and society)” und ein Kurzvortrag über externe Fördermöglichkeiten für Doktoranden und Postdocs. Beim Abschließenden Networking fanden die Teilnehmenden und die Referentinnen und Referenten Zeit sich untereinander auszutauschen.