Seiteninterne Suche

Alumni

Alumni-Interviewreihe

Im Gespräch mit beeindruckenden Alumni

In unserer Interviewreihe mit herausragenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft lernen Sie die Menschen hinter den bekannten Namen kennen. Sie geben uns Einblicke in ihre Studienzeit an der FAU, berichten von ihren beruflichen Herausforderungen und lassen uns an ihren Wünschen für die Zukunft teilhaben.

Diese Seite und ihre Unterseiten werden zur Zeit umgebaut, daher können einige Inhalte für kurze Zeit doppelt vorhanden sein. Wir bitten um Verständnis!

Die Alumni-Interviews

  • Frank Kramer
    Frank Kramer, Jahrgang 1972, studierte zwischen 1995 und 2000 an der FAU Sport und Englisch für das Lehramt. Im Anschluss absolvierte er den zweijährigen Erweiterungsstudiengang „Didaktik des Deutschen“. Fußball prägt sein Leben, zunächst als aktiver Spieler in seinem Heimatverein FC Memmingen, später in der 2. Mannschaft von Bayern München und...
  • Dr. Nils Thürey
    Nils Thürey, Jahrgang 1979, wurde in Braunschweig geboren und studierte von 1998 bis 2003 Informatik an der FAU. Anschließend promovierte er am Lehrstuhl für Systemsimulation über die physikalische Animation von Flüssigkeiten und forschte auf dem Gebiet der graphischen Darstellung von Rauch und Wasser in Erlangen und Zürich. Große Teile meines...
  • Dr. Frank Walthes
    Dr. Frank Walthes studierte von 1985 bis 1991 Volkswirtschaftslehre an der FAU. Anschließend promovierte er über den Europäischen Finanzausgleich. Seinen beruflichen Werdegang startete er 1996 bei der Allianz Versicherungs-AG. Es folgten Fach- und Führungsaufgaben innerhalb der Allianz-Gruppe. In den Jahren 2003 bis 2005 verantwortete er als Mitglied des Vorstands das...
  • Alexander Fackelmann
    Alexander Fackelmann, Jahrgang 1956, studierte von 1976 bis 1982 an der FAU Betriebswirtschaftslehre. Er ist alleiniger Inhaber und geschäftsführender Gesellschafter des Familienunternehmens Fackelmann GmbH & Co. KG in Hersbruck. Vor seinem Einstieg im elterlichen Betrieb 1985 war er bei den Vereinigten Papierwerken (VP) als Produktmanager im Marketing tätig. Das Ziel...
  • Dr. Ralf Thomas
    Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann studierte Dr. Ralf Thomas, Jahrgang 1961, von 1988 bis 1992 an der FAU Betriebswirtschaftslehre und promovierte danach auf dem Gebiet des Bilanzsteuerrechts. Anschließend startete der gebürtige Nürnberger 1995 bei Siemens seine Karriere und übernahm 1999 die Leitung des Bereichs Accounting and Treasury bei der Tochtergesellschaft...
  • Ines Brunn
    Ines Brunn, aufgewachsen in den USA und in der Nähe von Erlangen, studierte von 1995 bis 2001 an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Physik. Nach ihrer Diplomarbeit wusste sie zwei Dinge: Sie will nicht Wissenschaftlerin werden und die Arbeit mit Menschen aus anderen Ländern und Kulturen macht ihr Spaß. Nach dem Studium...
  • Christian Schmidt
    Christian Schmidt, seit 1990 Mitglied des Deutschen Bundestages, leitet heute das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Von Dezember 2013 bis Februar 2014 war er Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Zuvor hat er dieses Amt acht Jahre lang beim Bundesminister der Verteidigung wahrgenommen. Christian Schmidt hat an...
  • Martin Aufmuth
    Martin Aufmuth (geb. 1974 in Immenstadt) lebt in Erlangen und unterrichtet hauptberuflich Mathematik und Physik. Sein Lehramtsstudium absolvierte er an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) von 1997 bis 2002. Bereits seit 2005 engagiert er sich ehrenamtlich und sehr erfolgreich mit deutschlandweiten Aktionen in den Bereichen Entwicklungszusammenarbeit und Klimaschutz (www.martin-aufmuth.de). Seit 2011...
  • Christian Nitsche
    Geboren 1971 in Nürnberg, war Christian Nitsche während eines Studiums zum Diplom-Kaufmann an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg als freier Mitarbeiter der Nürnberger Nachrichten tätig. Seit 1993 arbeitete er für die ARD. Nach einem Volontariat beim BR wirkte er ab 1998 als Autor für Magazine wie „Plusminus“ und „Report München“. Als Korrespondent...
  • Sabine Herold
    Sabine Herold, Inhaberin und geschäftsführende Gesellschafterin des Unternehmens DELO Industrie Klebstoffe in Windach am Ammersee, schloss im Jahr 1988 ihr Studium an der FAU als Diplom-Chemieingenieurin ab. Ihre Karriere bei DELO begann zunächst als Anwendungs-Ingenieurin, bald darauf übernahm sie die Leitung für Vertrieb und Marketing und wurde Mitglied der Geschäftsführung....

Prof. Dr. Siegfried Russwurm

  • Tätigkeit: Siemens-Vorstand


Dr. Johannes Friedrich

  • Tätigkeit: ehem. Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern