Navigation

Business

Kategorie: Business, FAU aktuell

Auf Initiative der FAU ist das digitale Gründerzentrum ZOLLHOF – Tech Incubator entstanden: eine Starthilfe für Gründerinnen und Gründer deutschlandweit und international. 12 Start-ups aus den Bereichen Digitalisierung, Mobilität und Medizin sind dort bereits zuhause.

Kategorie: Business, Studium

Im Sommersemester 2017 veranstaltete das Center for Management, Technologie and Society (CMTS) der FAU zusammen mit dem Lehrstuhl für Corporate Sustainability Management ein Bachelorseminar zum Thema Energiewende und zur nachhaltigeren Gestaltung von Mobilität. Vier Projektteams entwickelten hierzu neuartige Geschäftsmodelle und stellte diese im JOSEPHS in Nürnberg vor.

Kategorie: Studium, Unternehmen

Ein Tal in Südtirol, hohe Berge, fünf Gasthöfe und circa 200 Wissenschaftler, Studierende und Betreuer – das sind die „Hauptzutaten“ für die Ferienakademie Sarntal. Worum es sich dabei handelt und warum die Ferienakademie etwas ganz Besonderes ist, dass erzählen uns Prof. Dr. Andre Kaup und Andreas Spruck.

Kategorie: Business, Fundraising

Studierende der FAU bauen ein römisches Patrouillen- und Geleitboot originalgetreu nach. Die "Fridericiana Alexandrina Navis“ (FAN) wird im Jubiläumsjahr 2018 seine Jungfernfahrt unternehmen. Helfen Sie uns, dieses außergewöhnliche Projekt zu verwirklichen und werden Sie Ruderpate.

Kategorie: Business, Unternehmen

Daniel Kiel und Julian Müller sind wissenschaftliche Mitarbeiter am Lehrstuhl für Industrielles Management am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der FAU und forschen in einem interdisziplinären Projekt zu Industrie 4.0. Wie der Einsatz von Industrie 4.0 zum Beispiel Produktionsausfälle verhindern und Kosten senken kann, erklären sie im Interview.

Kategorie: Alumni, Business, Interviews, Unternehmen

Von 2004 bis 2009 studierte und promovierte Dr. Daniel Teichmann an der FAU. Während seiner Promotion entwickelte er zusammen mit seinen Doktorvätern eine Technologie zum Transport und der Lagerung von Wasserstoff. 2012 gründeten sie die Hydrogenious Technologies GmbH, an der die FAU als Gesellschafterin beteiligt ist.