Navigation

Die FAU in den Medien

"Aller Anfang ist schön" - so der Name der Jubiläumsausstellung des Fachbereichs Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der FAU, die am 18. März unter großem öffentlichen Interesse eröffnet wurde. Auftragsarbeiten regionaler Künstlerinnen und Künstler, namentlich Karina Kueffner, Braun & Braunschweig sowie Antonio Rastelli werden bis zum 25. Oktober in der Ausstellung in der Findelgasse zu sehensein.

Kategorie: Die FAU in den Medien, Leute

Verbrechen 4.0: Am 3. Erlanger Cybercrime-Tag informierten Experten darüber, wie Internetkriminalität funktioniert und mit welchen Tricks Betrüger arbeiten. Im Interview mit der BR-"Frannkenschau" erklärt FAU-Strafrechtler Prof. Dr. Christoph Safferling, woran man Spam-Mails erkennt und welche Gefahren diese für den Empfänger mit sich bringen.