Navigation

Nachgefragt

Kategorie: FAU aktuell, Leute, Nachgefragt

Beim Blick in die Nachrichten wird deutlich, dass die Corona-Zeit nicht nur für den Kampf gegen eine tückische Infektionskrankheit steht. Vielmehr entzünden sich am Virus und den Folgen, die es mit sich bringt, heftige gesellschaftliche Diskussionen um ganz grundlegende Rechte des Einzelnen.

Kategorie: FAU aktuell, Nachgefragt

200 Jahre lang gebaut, geplündert, geschändet, verehrt, verbrannt – die Kathedrale Notre-Dame hat viel erlebt. Darum geht es in der 14. Emmy-Noether-Vorlesung am Donnerstag, 4. Juni, um 18 Uhr, an der FAU, die von Prof. Dr. Barbara Schock-Werner gehalten und via Zoom live übertragen wird.

Kategorie: FAU aktuell, Nachgefragt

Seit Beginn der Corona-Pandemie steht die Frage im Raum, ob die Bundesliga-Saison mit sogenannten Geisterspielen – also Spiele ohne Publikum – fortgesetzt werden kann. Professorin Dr. Silke Steets vom Lehrstuhl für Soziologische Theorie an der FAU forscht zu Architektur, Raum und Fußball und hat hierbei auch schon Stadien in den Blick genommen. Im Interview spricht sie darüber, inwiefern Fußball Alltag schafft und was Geisterspiele und Homeoffice gemeinsam haben.

Kategorie: Nachgefragt

Mittlerweile sind Masken über Mund und Nase verstärkt in unserem alltäglichen Straßenbild zu sehen. Medizinische Gesichts- und Atemschutzmasken sind aber rar und nicht leicht zu bekommen. Viele Menschen nähen sich Behelfsmasken deshalb selbst. Doch ist die Wirksamkeit dieser Masken eher gering und sie vermitteln ein falsches Sicherheitsgefühl, wie Prof. Dr. Dirk Schubert betont. Wie der Selbstbau verbessert werden kann, erklärt er im Interview.