Navigation

Nachgefragt

Kategorie: FAU aktuell, Nachgefragt

Am 18. März findet der Erlanger Cybercrime Tag zum Thema „IT-Forensik und Strafprozessrecht“ statt. Organisiert wird die Veranstaltung von Prof. Dr. Christoph Safferling. Wir haben mit ihm über IT-Forensik, digitale Spuren und die neuen Herausforderungen, vor denen das Strafprozessrecht steht, gesprochen.

Kategorie: Nachgefragt

Immer mehr Beweise für Straftaten finden sich in der digitalen Welt. An wen können Betroffene sich wenden? Die normale Polizeiarbeit stößt bei der digitalen Ermittlung oft an ihre Grenzen. Prof. Dr. Felix Freiling von der FAU und Dr. Marie-Helen Maras vom John-Jay-College of Criminal Justice in New York, sprechen im Interview über Cybercrime, den Polizeiberuf und wie sich dieser in Zukunft verändern wird.

Kategorie: FAU aktuell, Nachgefragt

Wie ist die rechtliche Situation bei Seenotrettungen? Wie kann verhindert werden, dass Gerettete an unsichere Orte gebracht werden? Und welche Rolle hat die EU dabei? Mit diesen und mehr Fragen haben sich Prof. Dr. Anuscheh Farahat, Professorin für Öffentliches Recht, Migrationsrecht und Menschenrechte an der FAU, und Prof Dr. Nora Markard, Universität Münster, im Rahmen einer Studie beschäftigt. Im Interview spricht Prof. Farahat über Seenotrettung, sichere Orte und die Forderungen an die EU, die sich aus der Studie ergeben.

Kategorie: Nachgefragt

In Großbritannien stehen diese Woche Neuwahlen an. Die Briten wählen am 12. Dezember zum vierten Mal in zehn Jahren ihr Parlament. Für den FAU-Professor Dr. Roland Sturm, der kürzlich für die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) den Länderbericht Großbritannien herausgegeben hat, ist diese Wahl anders, polarisierender.

Kategorie: FAU aktuell, Nachgefragt

Die FAU ist die innovationsstärkste Universität in Deutschland und Nummer 14 weltweit. Doch wie kann diese Innovativität konkret bei Forschenden, Studierenden und Fachleuten aus Unternehmen gestärkt werden? Hierauf zielen die neuen Weiterbildungsprogramme im Rahmen der „FAU Global Programs“ ab.

Kategorie: Nachgefragt

Wie lernen wir Sprache? Im Linguistics Lab der FAU beschäftigen sich Prof. Ewa Dąbrowska und Prof. Thomas Herbst mit der gebrauchsbasierten Konstruktionsgrammatik. Im Interview zusammen mit ihrem Kollegen Prof. Stefan Evert erklären sie, welche Auswirkungen die neue Theorie auf den Sprachunterricht haben könnte und wofür das Linguistics Labs gegründet wurde.