Navigation

Panorama

Kategorie: Panorama

Neues Zeitalter für die Behandlung von Krebspatienten: Die sechs Universitäten in Augsburg, Erlangen, München, Regensburg und Würzburg sowie die ihnen zugeordneten Universitätsklinika haben sich in Erlangen zum Bayerischen Zentrum für Krebsforschung zusammengeschlossen.

Kategorie: Panorama

Die „Highly Cited Researchers List“ 2019 listet die weltweit einflussreichsten Forscherinnen und Forscher aus 21 wissenschaftlichen Disziplinen – und fünf FAU-Wissenschaftler gehören in diesem Jahr dazu.

Kategorie: Panorama, Studium

Kleine Hilfen erleichtern den Alltag: Dem außerordentlichen Engagement der Studierenden ist es zu verdanken, dass sich die Lernbedingungen an der FAU weiter verbessern. Die Studierendenvertretung (Stuve) hat mit zwei Veranstaltungen auf das Thema Lern- und Studienbedingungen aufmerksam gemacht und dabei auch noch Geld gesammelt, um ihren Worten Taten folgen zu lassen.

Kategorie: Panorama, Studium

Die unterstützen, die andere unterstützen. Das hat sich das Erasmus+-Projekt „Casework“ zur Aufgabe gemacht und bietet ab Mittwoch, 13. November, einen kostenlosen Online-Kurs für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer an, die sich im Bereich Asyl und Integration engagieren.

Kategorie: Panorama, Wissenschaft

Die Ausgabe 2019 des Forschungsmagazins „friedrich“ nimmt die Leserinnen und Leser mit auf eine Entdeckungsreise ins „Verborgene“: Sie schaut auf für unser Auge unsichtbare, oftmals von uns unbemerkte und vor uns versteckte Dinge. Sie wirft aber auch einen Blick dorthin, wo wir gar nicht hinsehen wollen: auf Tabus.

Kategorie: Panorama, Wissenschaft

Nach drei Monaten Raumflug ist es endlich soweit: Die ersten Bilder vom Weltraumteleskop eROSITA, an dem auch die FAU mitgebaut hat, sind da. Mit den sieben Röntgendetektoren wurde die Große Magellansche Wolke betrachtet.

Kategorie: FAUintern, Panorama

Insgesamt sind über 14.000 Menschen an der FAU beschäftigt. Alle persönlich kennenzulernen ist unmöglich. Trotzdem möchte FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger mit möglichst vielen Personen an der FAU ins Gespräch kommen und lädt deshalb einmal im Semester zum Random Lunch ein.