Fächerangebot

Frühstudienangebot

Das Frühstudienangebot der FAU ist nicht starr, sondern wird regelmäßig weiterentwickelt und ergänzt. Schülerinnen und Schüler, die sich für ein Frühstudium in einem bestimmten Fachgebiet interessieren, das bislang nicht in der Liste enthalten ist, können sich mit der Projektkoordination in Verbindung setzen und nachfragen, ob gegebenenfalls auch darin ein Frühstudium möglich sein könnte. In diesem Fall empfiehlt es sich, gegebenenfalls Lehrveranstaltungen von Interesse in die Anfrage mit einzubeziehen.

Das gesamte Lehrveranstaltungsangebot der FAU ist zugänglich über die Webseite http://univis.fau.de.

Anfragen für die Einrichtung neuer Frühstudienfächer können aus organisatorischen Gründen in der Regel nur bis zum 30. Juni für das jeweils folgende Wintersemester entgegengenommen werden, da für das neue Fachgebiet ein Fachansprechpartner gefunden und für das Frühstudium geeignete Lehrveranstaltungen identifiziert werden müssen.

Zulassungsbeschränkte Studiengänge und diesen zugeordnete Lehrveranstaltungen sind allerdings prinzipiell vom Frühstudium ausgeschlossen.

Wenn Sie weitere Informationen über das Frühstudienangebot in einem der aufgeführten Fächer benötigen, dann nehmen Sie bitte mit dem jeweiligen Fachansprechpartner Kontakt auf. Dieser berät Sie gerne.

Aktuelles Fächerangebot

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Vorlesung (VORL)

  • Basisvorlesung English Linguistics II

    Due to the latest COVID-19 regulations, winter term classes shall, if possible, be taught in presence again. The first session, however, will be online. The further procedure will be discussed during the first session.

    The Basisvorlesung English Linguistics II belongs to the following modules in the indicated degree programs:

    • BA English and American Studies: Basismodul Linguistics|. (No requirements but previous attendance of GS strongly recommended.)
    • Lehramt Englisch an Gymnasien: Basismodul |Linguistics. (No requirements but previous attendance of GS strongly recommended.)

    NB In the degree programs BA and L-Gym, the Aufbauseminar| and the |Basisvorlesung| are examined in a joint written end-of-semester test. Therefore, these courses must be attended in the same semester. Since this lecture is part of the |Aufbauseminar there is no need to register for it

    Erasmus students who wish to take a seperate exam on the contents of this lecture need to contact Barbara Gabel-Cunningham in January.

    1 SWS

    Frühstudium

    ECTS-Studium

    Unterrichtssprache Englisch

Aufbauseminar (AS)

  • AS Culture

    AS Culture belongs to the follwing modules:

    • Basismodul Culture in BA English and American Studies.

    There are no prerequisites for admission. However, we strongly recommend that you take this class after you have passed Grundseminar Culture.

    The class concludes with a written exam.

    2 SWS

    Erwartete Teilnehmerzahl: 20

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    Unterrichtssprache Englisch

  • AS English Linguistics II

    The Aufbauseminar English Linguistics II belongs to the following modules in the indicated degree programs:

    • BA English and American Studies: Basismodul III Linguistics B|. (No requirements but previous attendance of GS strongly recommended.)
    • Lehramt Englisch an Gymnasien: |Basismodul III Linguistics B|. (No requirements but previous attendance of GS strongly recommended.)
    • Lehramt Englisch an Grund-, Mittel- und Realschulen: |Elementarmodul L-UF Linguistics II. (No requirements but previous attendance of GS strongly recommended.)

    2 SWS

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    Unterrichtssprache Englisch

  • AS Literature

    Aufbauseminar Literature belongs to the following modules:

    • Basismodul Literature in BA English and American Studies;
    • Basismodul Literature in Lehramt Englisch an Gymnasien.

    There are no prerequisites for admission. However, we strongly recommend that you take this class after you have passed Grundseminar Literature.

    The class concludes with a written exam.

    2 SWS

    Erwartete Teilnehmerzahl: 20

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    Unterrichtssprache Englisch

Grundseminar (GS)

FachansprechpartnerIn

Prof. Dr. Hartmut Matthäus

Senior Fellow of Classical Archeology
Bismarckstraße
91054 Erlangen

mögliche Veranstaltungen

Keine passenden Datensätze gefunden.

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Keine passenden Datensätze gefunden.

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Vorlesung (VORL)

  • BA M1: VL Einführung

    Die Anmeldung erfolgt nach der Erstsemester-Orientierungsveranstaltung (vgl. UnivIS) am Beginn des Semesters.

    2 SWS

    Frühstudium

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 5

  • BA M8: VL Organisationsleistungen

    Die Vorlesung wird als Aufzeichnung über das Videoportal der FAU zur Verfügung gestellt und kann asynchron im Selbststudium genutzt werden.
    Die Montagstermine stehen als synchrone Gruppensprechstunde via Zoom zur Verfügung. Die Termine fangen um 14:15 Uhr an und enden, sobald die Studierenden keine Fragen mehr haben.

    Verwendete Tools & Infrastrukturen: • Alle Informationen zum Start: StudOn
    • Auslieferung von Videos: Videoportal
    • Live-Kommunikation: Zoom

    1 SWS

    Frühstudium

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 5

FachansprechpartnerIn

Dr. Carmen Pospisil, Akad. Dir.

Geschäftsführung Department Chemie und Pharmazie
Nikolaus-Fiebiger-Straße 10
91058 Erlangen

mögliche Veranstaltungen

Keine passenden Datensätze gefunden.

FachansprechpartnerIn

Dr.-Ing. Markus Jonscher

Geschäftsführer
Cauerstraße 7
91058 Erlangen

Webseite Frühstudium-Elektrotechnik


mögliche Veranstaltungen

Vorlesung (VORL)

Übung (UE)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Übung (UE)

FachansprechpartnerIn

Dr. Birgit Schwabe

Studien-Service-Center / alle Geographie-Studiengänge
Wetterkreuz 15
91058 Erlangen

mögliche Veranstaltungen

Vorlesung (VORL)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Einführungskurs (EK)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Proseminar (PS)

Vorlesung (VORL)

Übung (UE)

Tutorium (TUT)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Keine passenden Datensätze gefunden.

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Übung (UE)

Proseminar (PS)

  • Ovids Heroides. Konstruktionen von Weiblichkeit und Männlichkeit in der augusteischen Literatur

    2 SWS

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

  • Proseminar Poesie: Statius, Achilleis

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

  • Einführung in das Mittellatein und Neulatein

    BA-Modul Basismodul 1 Einführung in die Sprache und Literatur des lateinischen Europas, PS Einführung in das lateinische Europa

    Verwendbar als:

    • BA Mittellatein und Neulatein: Basismodul 1 Einführung in die Sprache und Literatur des lateinischen Europas, PS Einführung in das lateinische Europa (Prüfungsnr.: siehe zugehörige Übung).
    • BA Lateinische Philologie: Wahlpflichtbereich.
    • MA Antike Sprachen und Kulturen: Gemeinschaftsmodul Motive und Formen (Modulnr. 6400), Proseminar Einführung in das lateinische Europa.
    • MA Geschichte: Interdisziplinäres Modul (Modulnr. 7660), Seminar Mittellatein für Mediävisten (6 ECTS; Prüfungsnr. 32801).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr.: siehe zugehörige Übung).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnr. 19001).
    • LA Geschichte/Latein: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnr. 40706).

    Prüfungsleistung:

    • Modulabschlußprüfung: siehe zugehörige Übung

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • MA Antike Sprachen und Kulturen: regelmäßige Teilnahme
    • MA Geschichte: Klausur (90 Minuten)
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Geschichte: mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Latein: mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33089.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 6

  • Einführung in das Lesen und Beschreiben spätantiker und mittelalterlicher Schriftformen (Paläographie I)

    BA-Modul Basismodul 2 Einführung in die lateinische Schrift (Paläographie), PS Schrift und Kultur

    Verwendbar als:

    • BA Mittellatein und Neulatein: Basismodul 2 Einführung in die lateinische Schrift (Paläographie), PS Schrift und Kultur (Prüfungsnr.: siehe zugehörige Übung).
    • BA Lateinische Philologie: Wahlpflichtbereich.
    • MA Geschichte: Interdisziplinäres Modul (Modulnr. 7660), Seminar Mittellatein für Mediävisten (6 ECTS; Prüfungsnr. 32801).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr.: siehe zugehörige Übung).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnr. 19001).
    • LA Geschichte: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnr. 40706).

    Prüfungsleistung:

    • Portfolioprüfung: siehe zugehörige Übung

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Geschichte: mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33089.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Erwartete Teilnehmerzahl: 24

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 6

  • Der Held und sein Dichter. Epische Versuche in Spätantike und Mittelalter

    BA-Modul Basismodul 3B Das Klassische Erbe, PS Das Klassische Erbe

    Verwendbar als:

    • BA Mittellatein und Neulatein: Basismodul 3B Das Klassische Erbe, PS Das Klassische Erbe (Prüfungsnr. 44513).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr. 19002).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnr. 19001).
    • LA Latein: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnummer 40706).

    Sonderexport:

    • BA Lateinische Philologie: Aufbaumodul Lateinische Literaturwissenschaft II, Proseminar II (Epochen der lateinischen Literatur) (zu Prüfungsnr. 40421 gehörig).
    • LA Latein: Aufbaumodul Lateinische Literaturwissenschaft II, Proseminar (Epochen der lateinischen Kultur) (zu Prüfungsnr. 40421 gehörig).

    Prüfungsleistung:

    • Modulabschlußprüfung: Klausur (90 Minuten)

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Latein (Freier Bereich): mündliche Prüfung (benotet, 15 Minuten)
    • BA Lateinische Philologie (Proseminar): siehe Modulabschlußprüfung im Modulhandbuch BA Lateinische Philologie
    • LA Lateinische Philologie (Proseminar): siehe Modulabschlußprüfung im Modulhandbuch LA Latein
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33087.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 6

  • Einführung in die Indogermanistik

    BA Basismodul: Einführung in die Indogermanistik

    Vorbesprechung und Terminabsprache: Montag, 18.10.2021, 10:15 bis 11 Uhr in Raum 4.012, PSG II, Kochstraße 4.

    Voranmeldung beim Dozenten: thomas.steer@fau.de

    2 SWS

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 5

    • Zeit/Ort n.V.
  • Sanskrit I

    BA Basismodul: Sanskrit I

    Vorbesprechung und Terminabsprache: Montag, 18.10.2021, 10:15 bis 11 Uhr im Raum 4.012, PSG II, Kochstraße 4.

    Voranmeldung bei der Dozentin: s.schnaus@gmx.de

    2 SWS

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 5

Vorlesung (VORL)

Hauptseminar (HS)

  • Scipios Traum von Cicero bis Mozart

    MA-Modul Lateinische Literatur und Sprache bis zum Hochmittelalter, HS Lateinische Literatur und Sprache I

    Verwendbar als:

    • MA Antike Sprachen und Kulturen: Modul Lateinische Literatur und Sprache bis zum Hochmittelalter, HS Lateinische Literatur und Sprache I (Prüfungsnr. 32011).
    • MA Literaturstudien: Modul 7 Fächerpool, Vertiefungsmodul Kultur-/Medien-Analyse, Modul A, Hauptseminar (5 ECTS; Prüfungsnr. 17301).
    • MA Literaturstudien: Modul 8 Fächerpool, Ergänzungsstudien Intermediale/interkulturelle Literaturanalyse, Modul A, Hauptseminar (5 ECTS; Prüfungsnr. 17501).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Modul Lateinische Literatur und Sprache bis zum Hochmittelalter, Hauptseminar (Prüfungsnr. 32011).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr. 19002).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnr. 19001).
    • LA Latein: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnr.40706).

    Prüfungsleistung:

    • Modulabschlußprüfung: Klausur (90 Minuten)

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • MA Literaturstudien: mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Latein (Freier Bereich): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33087.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Erwartete Teilnehmerzahl: 20

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 6

  • Menschenfressende Mäuse - die hoch- und spätmittelalterlichen Mäusesagen

    BA-Modul Vertiefungsmodul 2 Lateinische Sprache und Literatur in Mittelalter und Früher Neuzeit, HS Lateinische Literatur in Mittelalter und Früher Neuzeit

    Verwendbar als:

    • BA Mittellatein und Neulatein: BA-Modul Vertiefungsmodul 2 Lateinische Sprache und Literatur in Mittelalter und Früher Neuzeit, HS Lateinische Literatur in Mittelalter und Früher Neuzeit (Prüfungsnr. Nr. 44313).
    • BA Germanistik: Vertiefungsmodul Interdisziplinäre Mediävistik (InterMed VM), Hauptseminar Mediävistik/Mittellatein (10 ECTS; Prüfungsnr. 74411).
    • MA Geschichte: Interdisziplinäres Modul (Modulnr. 7660), Seminar Mittellatein für Mediävisten (6 ECTS; Prüfungsnr. 32801).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr. 19002).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnr. 19001).
    • LA Deutsch: Vertiefungsmodul Interdisziplinäre Mediävistik (InterMed VM), Hauptseminar Mediävistik/Mittellatein (10 ECTS; Prüfungsnr. 74411).
    • LA Geschichte/Latein: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnr. 40706).

    Prüfungsleistung:

    • Modulabschlußprüfung: Referat und Hausarbeit (15-30 Minuten bzw. mind. 12 Seiten)

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • BA Germanistik: Referat und Hausarbeit
    • MA Geschichte: Klausur (90 Minuten)
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Deutsch: Referat und Hausarbeit
    • LA Geschichte/Latein: mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33087.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Erwartete Teilnehmerzahl: 24

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 8

Mittelseminar (MS)

Seminar (SEM)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Vorlesung (VORL)

Übung (UE)

Repetitorium (RE)

Vorlesung mit Übung (V/UE)

  • Fragestunde zu Grundlagen der Informatik

    Die Tutorensprechstunde ist ein Angebot an alle Studierende, die Fragen zum Stoff oder zu den Hausaufgaben in GdI haben. Es wird erwartet, dass sich ausreichend mit der Problemstellung beschäftigt wurde, bevor die Sprechstunde besucht wird. Die Tutorensprechstunde ersetzt nicht den Besuch der Vorlesung.

    Die verbindliche Einteilung zu den Sprechstunden erfolgt zu Semesterbeginn elektronisch. Alle notwendigen Informationen dazu und zum allgemeinen Ablauf der Veranstaltung werden in der ersten Vorlesung besprochen.

    2 SWS

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

Praktikum (PR)

FachansprechpartnerIn

Prof. Dr.-Ing. Albert Heuberger

Lehrstuhlleitung
Am Wolfsmantel 33 / 3.OG
91058 Erlangen - Tennenlohe

mögliche Veranstaltungen

Vorlesung (VORL)

Übung (UE)

FachansprechpartnerIn

Dr.-Ing. Oliver Kreis, Akad. Dir.

Geschäftsführer Lehre des Departments Maschinenbau
Immerwahrstraße 2a
91058 Erlangen

mögliche Veranstaltungen

Vorlesung (VORL)

Übung (UE)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Keine passenden Datensätze gefunden.

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Keine passenden Datensätze gefunden.

FachansprechpartnerIn

Dr.-Ing. Oliver Kreis, Akad. Dir.

Geschäftsführer Lehre des Departments Maschinenbau
Immerwahrstraße 2a
91058 Erlangen

mögliche Veranstaltungen

Vorlesung (VORL)

Praktikum (PR)

Tutorium (TUT)

Übung (UE)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Keine passenden Datensätze gefunden.

FachansprechpartnerIn

Dr.-Ing. Oliver Kreis, Akad. Dir.

Geschäftsführer Lehre des Departments Maschinenbau
Immerwahrstraße 2a
91058 Erlangen

mögliche Veranstaltungen

Keine passenden Datensätze gefunden.

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Keine passenden Datensätze gefunden.

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Übung (UE)

  • Einführung in die lateinische Metrik und Rhythmik

    BA-Modul Basismodul 3B Das Klassische Erbe, UE Das Klassische Erbe

    Verwendbar als:

    • BA Mittellatein und Neulatein: Basismodul 3B Das Klassische Erbe, UE Das Klassische Erbe (Prüfungsnr.: siehe zugehöriges Proseminar).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr.: siehe zugehöriges Proseminar).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnr. 19001).
    • LA Latein: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnr. 40706).

    Sonderexport:

    • BA Lateinische Philologie: Aufbaumodul Lateinische Literaturwissenschaft II, Proseminar II (Epochen der lateinischen Literatur) (zu Prüfungsnr. 40421 gehörig).
    • LA Latein: Aufbaumodul Lateinische Literaturwissenschaft II, Proseminar (Epochen der lateinischen Kultur) (zu Prüfungsnr. 40421 gehörig).

    Prüfungsleistung:

    • Modulabschlußprüfung: siehe zugehöriges Proseminar

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Latein (Freier Bereich): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • BA Lateinische Philologie (Proseminar): siehe Modulabschlußprüfung im Modulhandbuch BA Lateinische Philologie
    • LA Lateinische Philologie (Proseminar): siehe Modulabschlußprüfung im Modulhandbuch LA Latein
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33087.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 4

  • Ein Augenzeugenbericht über die Hinrichtung zweier junger Mütter - die Leidensgeschichte der adeligen Römerin Perpetua und der Sklavin Felicitas

    MA-Modul Lateinische Literatur und Sprache bis zum Hochmittelalter, Übersetzung ausgewählter Texte

    Verwendbar als:

    • MA Antike Sprachen und Kulturen: Modul Lateinische Literatur und Sprache bis zum Hochmittelalter, Übung (Prüfungsnr.: siehe zugehöriges Hauptseminar).
    • MA Literaturstudien: Modul 7 Fächerpool, Vertiefungsmodul Kultur-/Medien-Analyse, Modul A, Übung zu Hauptseminar 17301 (5 ECTS).
    • MA Literaturstudien: Modul 8 Fächerpool, Ergänzungsstudien Intermediale/interkulturelle Literaturanalyse, Modul A, Übung zu Hauptseminar 17501 (5 ECTS).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Modul Lateinische Literatur und Sprache bis zum Hochmittelalter, Übung (Prüfungsnr. siehe zugehöriges Hauptseminar).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr. siehe zugehöriges Hauptseminar).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnummer 19001).
    • LA Latein: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnr. 40706).

    Prüfungsleistung:

    • Modulabschlußprüfung: siehe zugehöriges Hauptseminar

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Latein: mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33087.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Erwartete Teilnehmerzahl: 24

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 4

Hauptseminar (HS)

  • Scipios Traum von Cicero bis Mozart

    MA-Modul Lateinische Literatur und Sprache bis zum Hochmittelalter, HS Lateinische Literatur und Sprache I

    Verwendbar als:

    • MA Antike Sprachen und Kulturen: Modul Lateinische Literatur und Sprache bis zum Hochmittelalter, HS Lateinische Literatur und Sprache I (Prüfungsnr. 32011).
    • MA Literaturstudien: Modul 7 Fächerpool, Vertiefungsmodul Kultur-/Medien-Analyse, Modul A, Hauptseminar (5 ECTS; Prüfungsnr. 17301).
    • MA Literaturstudien: Modul 8 Fächerpool, Ergänzungsstudien Intermediale/interkulturelle Literaturanalyse, Modul A, Hauptseminar (5 ECTS; Prüfungsnr. 17501).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Modul Lateinische Literatur und Sprache bis zum Hochmittelalter, Hauptseminar (Prüfungsnr. 32011).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr. 19002).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnr. 19001).
    • LA Latein: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnr.40706).

    Prüfungsleistung:

    • Modulabschlußprüfung: Klausur (90 Minuten)

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • MA Literaturstudien: mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Latein (Freier Bereich): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33087.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Erwartete Teilnehmerzahl: 20

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 6

  • Menschenfressende Mäuse - die hoch- und spätmittelalterlichen Mäusesagen

    BA-Modul Vertiefungsmodul 2 Lateinische Sprache und Literatur in Mittelalter und Früher Neuzeit, HS Lateinische Literatur in Mittelalter und Früher Neuzeit

    Verwendbar als:

    • BA Mittellatein und Neulatein: BA-Modul Vertiefungsmodul 2 Lateinische Sprache und Literatur in Mittelalter und Früher Neuzeit, HS Lateinische Literatur in Mittelalter und Früher Neuzeit (Prüfungsnr. Nr. 44313).
    • BA Germanistik: Vertiefungsmodul Interdisziplinäre Mediävistik (InterMed VM), Hauptseminar Mediävistik/Mittellatein (10 ECTS; Prüfungsnr. 74411).
    • MA Geschichte: Interdisziplinäres Modul (Modulnr. 7660), Seminar Mittellatein für Mediävisten (6 ECTS; Prüfungsnr. 32801).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr. 19002).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnr. 19001).
    • LA Deutsch: Vertiefungsmodul Interdisziplinäre Mediävistik (InterMed VM), Hauptseminar Mediävistik/Mittellatein (10 ECTS; Prüfungsnr. 74411).
    • LA Geschichte/Latein: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnr. 40706).

    Prüfungsleistung:

    • Modulabschlußprüfung: Referat und Hausarbeit (15-30 Minuten bzw. mind. 12 Seiten)

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • BA Germanistik: Referat und Hausarbeit
    • MA Geschichte: Klausur (90 Minuten)
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Deutsch: Referat und Hausarbeit
    • LA Geschichte/Latein: mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33087.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Erwartete Teilnehmerzahl: 24

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 8

Proseminar (PS)

  • Einführung in das Mittellatein und Neulatein

    BA-Modul Basismodul 1 Einführung in die Sprache und Literatur des lateinischen Europas, PS Einführung in das lateinische Europa

    Verwendbar als:

    • BA Mittellatein und Neulatein: Basismodul 1 Einführung in die Sprache und Literatur des lateinischen Europas, PS Einführung in das lateinische Europa (Prüfungsnr.: siehe zugehörige Übung).
    • BA Lateinische Philologie: Wahlpflichtbereich.
    • MA Antike Sprachen und Kulturen: Gemeinschaftsmodul Motive und Formen (Modulnr. 6400), Proseminar Einführung in das lateinische Europa.
    • MA Geschichte: Interdisziplinäres Modul (Modulnr. 7660), Seminar Mittellatein für Mediävisten (6 ECTS; Prüfungsnr. 32801).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr.: siehe zugehörige Übung).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnr. 19001).
    • LA Geschichte/Latein: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnr. 40706).

    Prüfungsleistung:

    • Modulabschlußprüfung: siehe zugehörige Übung

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • MA Antike Sprachen und Kulturen: regelmäßige Teilnahme
    • MA Geschichte: Klausur (90 Minuten)
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Geschichte: mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Latein: mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33089.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 6

  • Einführung in das Lesen und Beschreiben spätantiker und mittelalterlicher Schriftformen (Paläographie I)

    BA-Modul Basismodul 2 Einführung in die lateinische Schrift (Paläographie), PS Schrift und Kultur

    Verwendbar als:

    • BA Mittellatein und Neulatein: Basismodul 2 Einführung in die lateinische Schrift (Paläographie), PS Schrift und Kultur (Prüfungsnr.: siehe zugehörige Übung).
    • BA Lateinische Philologie: Wahlpflichtbereich.
    • MA Geschichte: Interdisziplinäres Modul (Modulnr. 7660), Seminar Mittellatein für Mediävisten (6 ECTS; Prüfungsnr. 32801).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr.: siehe zugehörige Übung).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnr. 19001).
    • LA Geschichte: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnr. 40706).

    Prüfungsleistung:

    • Portfolioprüfung: siehe zugehörige Übung

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Geschichte: mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33089.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Erwartete Teilnehmerzahl: 24

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 6

  • Der Held und sein Dichter. Epische Versuche in Spätantike und Mittelalter

    BA-Modul Basismodul 3B Das Klassische Erbe, PS Das Klassische Erbe

    Verwendbar als:

    • BA Mittellatein und Neulatein: Basismodul 3B Das Klassische Erbe, PS Das Klassische Erbe (Prüfungsnr. 44513).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (insgesamt 10 ECTS; Prüfungsnr. 19002).
    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit: Wahlpflichtmodul (5 ECTS; Prüfungsnr. 19001).
    • LA Latein: Freier Bereich (5 ECTS; Prüfungsnr. 20411).
    • Schlüsselqualifikation (5 ECTS; Prüfungsnummer 40706).

    Sonderexport:

    • BA Lateinische Philologie: Aufbaumodul Lateinische Literaturwissenschaft II, Proseminar II (Epochen der lateinischen Literatur) (zu Prüfungsnr. 40421 gehörig).
    • LA Latein: Aufbaumodul Lateinische Literaturwissenschaft II, Proseminar (Epochen der lateinischen Kultur) (zu Prüfungsnr. 40421 gehörig).

    Prüfungsleistung:

    • Modulabschlußprüfung: Klausur (90 Minuten)

    Abweichende Prüfungsleistung für:

    • MA Mittelalter und Frühe Neuzeit (Wahlpflichtmodul zu 5 ECTS): mündliche Prüfung (15 Minuten)
    • LA Latein (Freier Bereich): mündliche Prüfung (benotet, 15 Minuten)
    • BA Lateinische Philologie (Proseminar): siehe Modulabschlußprüfung im Modulhandbuch BA Lateinische Philologie
    • LA Lateinische Philologie (Proseminar): siehe Modulabschlußprüfung im Modulhandbuch LA Latein
    • Schlüsselqualifikation: mündliche Prüfung (15 Minuten)

    StudOn: http://www.studon.uni-erlangen.de/cat33087.html

    Die Anmeldung erfolgt über mein campus oder nach Ablauf der Anmeldefrist persönlich beim Dozenten.

    2 SWS

    Frühstudium

    Für Gasthörer zugelassen

    ECTS-Studium

    ECTS-Credits: 6

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Keine passenden Datensätze gefunden.

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Vorlesung (VORL)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Übung (UE)

Vorlesung (VORL)

Praktikum (PR)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Proseminar (PS)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Seminar (SEM)

Übung (UE)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Keine passenden Datensätze gefunden.

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Übung (UE)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Proseminar (PS)

Übung (UE)

Vorlesung (VORL)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Übung (UE)

Vorlesung (VORL)

FachansprechpartnerIn

Dr.-Ing. Oliver Kreis, Akad. Dir.

Geschäftsführer Lehre des Departments Maschinenbau
Immerwahrstraße 2a
91058 Erlangen

mögliche Veranstaltungen

Übung (UE)

Vorlesung (VORL)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Vorlesung (VORL)

FachansprechpartnerIn


mögliche Veranstaltungen

Vorlesung (VORL)

Tutorium (TUT)