UnivIS

Seminar zu Personal und Organisation III: Arbeitskompetenzen für den beruflichen Alltag

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.

  • Einzeltermin am 06.05.2022 9:30-16:30, Raum FG 0.016 (44 Plätze) (außer vac) ICS
  • Einzeltermin am 20.05.2022 9:30-16:30, Raum FG 0.016 (44 Plätze) (außer vac) ICS
  • Einzeltermin am 24.06.2022 9:30-16:30, Raum FG 0.016 (44 Plätze) (außer vac) ICS

Die Lehrveranstaltung kann als Vertiefungsmodul Personal und Organisation III, Prüfungs-Nr. 62501* und *62502 angerechnet werden.

Für die Teilnahme am Seminar melden Sie sich bitte über Studon an. Bitte beachten Sie die Anmeldefrist!

Die Teilnehmerzahl ist auf 24 begrenzt.

Lehrmethoden: Vortrag, Präsentation, Fallbeispiele, Übungen, Selbststudium, Simulationen

Prüfungsmodalitäten

  • Gruppen- oder Einzelpräsentation zu ausgewählten Themen des Seminars von 30 Minuten
  • Seminararbeit

Inhalt

- Wissenschaftstheoretische Grundlagen - Kompetenzen, Fähigkeiten, Eigenschaften: Definition und Abgrenzung - Persönlichkeits- und Arbeitsprofile: Theorien und Modelle - Testverfahren zur Erfassung der Kompetenzen - Korrelation zwischen Arbeitskompetenzen und individueller Arbeitsproduktivität - Kompetenzmanagement: Modellierung, Analyse und Entwicklung - Einfluss der Arbeitskompetenzen auf den Arbeitsstil - Komplexitätsreduktion von Alltagsaufgaben durch die Arbeitskompetenzen - Einfluss der Arbeitskompetenzen auf den Stress in der Arbeit - Fallbeispiele zur Entwicklung der Arbeitskompetenzen *Lernziele/Kompetenzen:* Studierende des Kurses erlernen Theorien der Arbeitskompetenzen und deren methodische Anwendungen in der Praxis. Zum einen werden die wissenschaftstheoretischen Grundlagen und die zentralen Theorien der Arbeitskompetenzen dargestellt und kritisch hinterfragt. Zum anderen werden die Inhalte der aktuellen Diskussion um die notwendigen Fähigkeiten für den Berufseinstieg aufgegriffen und behandelt. Durch den Kurs sollen die Studierenden in die Lage versetzt werden, Lösungsansätze für Aufgaben im beruflichen Alltag zu entwickeln und zu verinnerlichen. Dafür wird ein dritter Seminartag angesetzt, in dem praktische Übungen für den beruflichen Alltag durchgeführt werden.

Zusätzliche Informationen

Schlagwörter: Führung

Erwartete Teilnehmerzahl: 24