Navigation

Schwerpunktprogramme (SPP)

Schwerpunktprogramme der FAU

Schwerpunktprogramme bündeln überregionale Kooperationen und werden eingerichtet, wenn die koordinierte Förderung für das betreffende Gebiet besonderen wissenschaftlichen Gewinn verspricht. Die FAU ist an insgesamt 40 Schwerpunktprogrammen der DFG beteiligt.

Schwerpunktprogramme  mit Sprecherfunktion der FAU

Zur Zeit gibt es keine Schwerpunktprogramme, bei denen die FAU die Sprecherfunktion inne hat.

Schwerpunktprogramme mit Beteiligung der FAU

  • Schwerpunktprogramm 527 − Bereich Infrastruktur − Integrated Ocean Drilling Program/Ocean Drilling Program (IODP/ODP):
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1158 − Bereich Infrastruktur – Antarktisforschung mit vergleichenden Untersuchungen in arktischen Eisgebiete:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1590 − Probabilistic Structures in Evolution:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1594 − Topological Engineering of Ultra-Strong Glasses:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1608 − Ultraschnelle Informationsübertragung und hohe zeitliche Präzision: normale und funktionsgestörte Hörmechanismen:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1613 − Regenerativ erzeugte Brennstoffe durch lichtgetriebene Wasserspaltung: Aufklärung der Elementarprozesse und Umsetzungsperspektiven auf technologische Konzepte:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1640 − Fügen durch plastische Deformation:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1648 − Software for Exascale Computing:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1655 − Drahtlose Ultrahochgeschwindigkeitskommunikation für den mobilen Internetzugriff:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1676 − Nachhaltige Produktion durch Trockenbearbeitung in der Umformtechnik:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1679 − Dynamische Simulation vernetzter Feststoffprozesse:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1708 − Materialsynthese nahe Raumtemperatur:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1757 − Functional Specialisations of Neuroglia as Critical Determinants of Brain Activity:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1764 − The German Labor Market in a Globalized World: Challenges through Trade, Technology and Demographics:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1796 − High Frequency Flexible Bendable Electronics for Wireless Communication Systems:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1798 − Compressed Sensing in der Informationsverarbeitung:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1807 − Control of London dispersion interactions in molecular chemistry:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1840 − Quantum Dynamics in Tailored Intense Fields (QUTIF)
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1857 − Elektromagnetische Sensoren für Life Sciences (ESSENCE):
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1886 − Polymorphe Unschärfemodellierungen für den numerischen Entwurf von Strukturen:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1889 − Regional Sea Level Change and Society (SeaLevel):
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1897 − Calm, Smooth and Smart – Novel Approaches for Influencing Vibrations by Means of Deliberately Introduced Dissipation:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1914 − Cyber-Physical Networking (CPN):
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1921− Intentional Forgetting in Organisationen. Mechanismen des Vergessens als Anpassungsleistungen von Organisationen an eine Umwelt stetig wachsender Informationsmengen:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1928 − Koordinationsnetzwerke als Bausteine für Funktionssysteme:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1929 − Giant Interactions in Rydberg Systems (GiRyd):
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1934 − Dispersitäts-, Struktur- und Phasenänderungen von Proteinen und biologischen Agglomeraten in biotechnologischen Prozessen:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1980 − Nanopartikelsynthese in Sprayflammen SpraySyn: Messung, Simulation, Prozesse:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1984 − Hybrid and Multimodal Energy Systems: Systems Theory and Methods for the Transformation and Operation of Complex Networks:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 1999 − Robust Argumentation Machines (RATIO):
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 2013 − Gezielte Nutzung umformtechnisch induzierter Eigenspannungen in metallischen Bauteilen:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 2037 − Skalierbares Datenmanagement für zukünftige Hardware:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 2045 − Hochspezifische mehrdimensionale Fraktionierung von technischen Feinstpartikelsystemen:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 2074 − Fluidfreie Schmiersysteme mit hoher mechanischer Belastung:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 2080 – Katalysatoren und Reaktoren unter dynamischen Betriebsbedingungen für die Energiespeicherung und -wandlung
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 2089 − Räumlich-zeitliche Organisation der Rhizosphäre – der Schlüssel zum Verständnis von Rhizosphärenfunktionen
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 2102 − Licht-kontrollierte Reaktivität von Metallkomplexen:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 2111 − Integrierte Elektronisch-Photonische Systeme für die Ultrabreitbandige Signalverarbeitung:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 2122 − Neue Materialien für die laserbasierte additive Fertigung:
    Zur Webseite
  • Schwerpunktprogramm 2130 − Übersetzungskulturen der Frühen Neuzeit:
    Zur Webseite