Navigation

Betriebsschließung zum Jahreswechsel

Informationen zur Betriebsschließung der FAU

Zum Jahreswechsel 2018/2019 gibt es aus Energiespargründen eine Betriebsschließung der Universität vom 24. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019.

Rahmenbedingungen

  • An der Betriebsschließung nehmen auch Einrichtungen teil, die in von der Universität angemieteten Gebäuden sowie in den von FAU und Universitätsklinikum gemischt genutzten Liegenschaften untergebracht sind. Dort erfolgt während der Betriebsschließung nur eine manuelle Absenkung der Heiztemperatur über die jeweiligen Thermostatventile vor Ort. Genaue Hinweise dazu finden Sie im Rundschreiben.
  • Einzelne Einrichtungen werden in begründeten Fällen von der Betriebsschließung ausgenommen – Details und Bedingungen hierzu finden Sie im Rundschreiben.
  • Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten auch in den von der Betriebsschließung ausgenommenen Einrichtungen nur ein Minimalbetrieb aufrecht erhalten werden soll und den Beschäftigten Gelegenheit gegeben wird, von den Urlaubs- und Gleitzeitregelungen während der Betriebsschließung Gebrauch zu machen.
  • Die Öffnungszeiten aller Bibliotheken während der vorlesungsfreien Zeit werden auf der Webseite der Universitätsbibliothek veröffentlicht.
  • Die Mensen und Cafeterien werden während der zweiwöchigen vorlesungsfreien Zeit geschlossen bleiben.

Die Universitätsleitung wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie diese im Interesse der Gesamtuniversität stehende Maßnahme nachdrücklich unterstützen und damit zu hoffentlich ähnlich positiven Ergebnissen wie bei den vorangegangenen Schließungen beitragen würden.

Rundschreiben mit allen Detailinformationen:

Die Dateien sind geschützt und nach dem Login via IdM erreichbar.

Kontakt für allgemeine Fragen: