Seiteninterne Suche

Intranet

VAG-Firmenabo

Alle Informationen zum VAG-Firmenabo an der FAU

Im Mai 2017 hat die VAG die Universität informiert, dass die erforderliche Neukundenquote zur Einführung des FirmenAbos aufgrund zu weniger Bestellungen auch nach Verlängerung der Bestellfrist leider nicht erreicht wurde. Die Zentrale Universitätsverwaltung bedauert dies sehr.

Bitte beachten Sie, dass die bei der VAG eingegangenen Neubestellungen deshalb nicht umgesetzt und sämtliche übermittelten Daten hierzu gelöscht werden. Für alle Bestandskunden ändert sich nichts.

Hintergründe und Voraussetzungen für die Einführung eines VAG-Firmenabos

Im Dezember 2016 konnte die FAU mit der Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg (VAG) einen Rahmenvertrag zur Einführung eines Firmenabos für Beschäftigte der FAU im Verkehrsbund Großraum Nürnberg (VGN) abschließen. Für die Einführung des VAG-Firmenabos mussten zwei Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Mindestens 50 Beschäftigte der FAU müssen eine solche Fahrkarte bis zum 21. April erwerben.
  • 20 Prozent aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen VAG-Neukunden sein.

Kontakt

  • Gesamtpersonalrat: Michaela Krebs, Tel.: 09131/85-24106 und Renate Kopp-Juhnke, Tel.: 09131/85-26829
  • Abteilung P, Personalentwicklung: Berrin Tezcan, Tel.: 09131/85-20977
  • Referat H3, Liegenschaftsverwaltung: Stefanie Alex, Tel.: 09131/85-20934