Seiteninterne Suche

Intranet

Gigamove

Große Datenmengen komfortabel und sicher austauschen

Mit der Webanwendung Gigamove haben FAU-Mitarbeiter eine sichere Möglichkeit große Dateien (> 5 MB) auszutauschen. Gigamove wurde an der RWTH Aachen entwickelt. Um die Anwendung nutzen zu können, brauchen Sie lediglich eine Internetverbindung und einen aktuellen Browser.

Die Webseite https://gigamove.rz.rwth-aachen.de leitet Sie deshalb zunächst auf eine Webseite „Heimateinrichtung wählen“ weiter. Dort müssen Sie „Universität Erlangen-Nürnberg“ auswählen und sich danach mit ihrer IdM-Kennung und Ihrem Passwort einloggen.

Mit Gigamove können Sie dann auf zwei Wegen einen Datenaustausch mit einem beliebigen Kontakt einleiten:

Zum einen können Sie eine Datei bereitstellen, zu der dann automatisch ein kryptischer Link erzeugt wird. Über diesen Link kann Ihr Partner die Dateien herunterladen.

Zum anderen besteht für Sie die Möglichkeit, eine Datei anzufordern. Dazu generiert Gigamove einen kryptischen Link. Über diesen Link kann Ihr Partner Dateien für Sie bereitstellen.

Wenn Sie die E-Mail-Adressen Ihres Kontaktes mit angeben, hilft Gigamove Ihnen und schickt die Links zum Datenaustausch direkt an Ihre Partner. Wenn Sie es wünschen, benachrichtigt Gigamove Sie per E-Mail, sobald einer Ihrer Links genutzt wurde.

Zum Portal Gigamove