Seiteninterne Suche

Publikationen

Publikationen zur Emerging Fields Initiative

  • Peter Dabrock, Matthias Braun, Jens Ried, Uwe Sonnewald (2013c) A Primer to ‘Bio-Objects’: New Challenges at the Interface of Science, Technology and Society, in: Systems an Synthetic Biology 7(1), 1-6. DOI: 10.1007/s11693-013‐9104‐8.
    Peter Dabrock, Matthias Braun, Jens Ried (2013d) From Functional Differentiation to (Re-) Hybridisation. The Challenges of Bio-Objects in Synthetic Biology, in: Greif, Weiss (Hg.) Ethics – Society – Politics. DeGruyter, Berlin 2013, S. 453-481.
    Karin Höpker, Antje Kley (2013) Literatur und Wissen: Life Science und The Pursuit of Happiness in Richard Powers’ Das größere Glück. Quarks and Letters: Naturwissenschaften in Literatur und Kultur der Gegenwart, Königshausen & Neumann (in Vorbereitung).
    Peter Dabrock, Matthias Braun, Jens Ried (2013) Bio-Objekte. Theoretische und anwendungsbezogene Herausforderungen durch emergierende Biotechnologien: Theologische Expeditionen in neue Zwischenwelten, Kohlhammer (in Vorbereitung).
    Matthias Braun, Jens Ried, Peter Dabrock (2013) From Homo Faber to Homo Creator? A Theological-Ethical Expedition into the Anthropological Depth of Synthetic Biology, in: World Views 17/1, S. 36-47.
    Matthias Braun, Jens Ried, Peter Dabrock (2013) Riding New Waves. Sozialethische Metabeobachtungen zur Individualisierten Medizin, in: Ethik in der Medizin 25 (2013), S. 251-258.
    Peter Dabrock (2013) Aktuelle ethische Herausforderungen der Synthetischen Biologie, in: Deutscher Ethikrat (Hg.), Werkstatt Leben. Bedeutung der Synthetischen Biologie für Wissenschaft und Gesellschaft. Berlin, 101-106.
    Dabrock, P. W.-M. Catenhusen, A. Pühler, J. Taupitz (2013) Zur gesellschaftlichen Verantwortung auf dem Gebiet der Synthetischen Biologie, in: Deutscher Ethikrat (Hg.), Werkstatt Leben. Bedeutung der Synthetischen Biologie für Wissenschaft und Gesellschaft. Berlin, 127-133.
    Antje Kley (2013) Literatur als Präsentifikation impliziten Wissens: Kulturkontakt in Mary Rowlandsons captivity narrative (1682) und Toni Morrisons Kurzgeschichte ‚Recitativ‘ (1983), in: Christoph Ernst, Heike Paul (Hg.) Präsenz und implizites Wissen: Zur Interdependenz zweier Schlüsselbegriffe der Kultur- und Sozialwissenschaften, Transcript, S. 211-37.
    Antje Kley (2012) Ideas of Order: Narrative Patterns in the Novels of Richard Powers, Winter.

 

 

In Kürze finden Sie hier weitere Publikationen.