Navigation

Studiengänge mit Doppelabschluss

Studiengänge mit Doppelabschluss

Studierende dieser Programme erwerben einen Abschluss an der Heimatuniversität und an der ausländischen Partnerhochschule, nachdem sie an beiden Orten studiert haben. Doppelabschlussprogramme ermöglichen den Studierenden, wissenschaftliche und kulturelle Erfahrungen im Ausland zu sammeln, Sprachkenntnisse zu verbessern und erhöhen ihre beruflichen Chancen auf einem global agierenden Arbeitsmarkt.

Literatur und Buch (BA)

Fakultät
Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie
Abschluss
BA (Bachelor of Arts)
Regelstudienzeit
6 Semester
Studienbeginn
Wintersemester
Studienort
Erlangen
Kurzinformationen zum Studiengang
Broschüre Studiengang Literatur und Buch Bachelor
Studiengangsgebühren
-
Semesterbeitrag
insgesamt 118 Euro (42 Euro Studentenwerkbeitrag plus 76 Euro Solidarbeitrag für das Semesterticket)

Studieninhalte
Der Studiengang zielt auf die Verknüpfung der wissenschaftlichen Dimension der frankoromanistischen und germanistischen Kultur- und Literaturwissenschaft und der Buchwissenschaft sowie der praktischen Dimension der Vermittlung weit überdurchschnittlicher Sprachkompetenzen gerade im fachsprachlich-buchwissenschaftlichen Bereich.
Besondere Hinweise
Es handelt sich um einen integrierten, von der Deutsch-Französischen Hochschule geförderten Studiengang, der in Kooperation mit der Université Blaise Pascal in Clermont-Ferrand angeboten wird, einen zweisemestrigen Aufenthalt an der Partnerhochschule umfasst und zum Erwerb eines Joint Degree führt. Folgende Semesterstruktur ist hierbei vorgesehen:

1./2. Sem. an der FAU Erlangen-Nürnberg

3./4. Sem. an der Université Clermont Auvergne

5./6. Sem. an der FAU Erlangen-Nürnberg

Kombinationsmöglichkeiten
Ein-Fach-Bachelor

für Studienanfänger
zulassungsfrei
höheres Semester
Details
-
Sprachkenntnisse
Französisch-Kenntnisse auf dem Niveau B2 GER sind bis zum Ende des zweiten Fachsemesters nachzuweisen.

Deutschkenntnisse für ausländische Studierende
DSH 2 oder gleichwertig
Termine