Navigation

Fakultätsleitungen

Dekanate der Fakultäten

Die geschäftsführende Leitung einer Fakultät oder eines Fachbereiches übernimmt ein Dekan bzw. eine Dekanin. Er oder sie trifft Personal- und Finanzentscheidungen, unterzeichnet die Habilitations- und Promotionsurkunden und überreicht sie auf öffentlichen akademischen Festakten. Um diese Leitungsfunktion in angemessenem Umfang nachkommen zu können, werden Lehrverpflichtungen des Dekans bzw. der Dekanin reduziert. Er oder sie wird für die Dauer von zwei bis vier Jahren vom Fakultätsrat bzw. vom Fachbereichsrat gewählt.

Die Stellvertretung übernimmt ein Prodekan bzw. eine Prodekanin – manchmal sind es auch mehrere. Darüber hinaus gibt es für die akademische Lehre spezielle Beauftragte, die Studiendekane und -dekaninnen.

Übersicht über die aktuellen Dekane, Prodekane, Studiendekane, Department- und Fachbereichssprecher der FAU